Musik - Geschmack der Benutzer

PC, Spiele, Internet, Musik
EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5506
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Re: Musik - Geschmack der Benutzer

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 23. Dez 2010, 10:06

Einen noch für heute....
Electra - Nie zuvor.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 3
Kontaktdaten:

Re: Musik - Geschmack der Benutzer

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » So 26. Dez 2010, 16:49

Capovau hat geschrieben: In den Motorradgroups ist mein Nick auch "Zonengreis" :-)
Gruß
Thomas
der ist gut Bild

CliffRichard.pps
(2.61 MiB) 17-mal heruntergeladen

ist mir irgendwie zugeflogen :lol:
nett gemacht - auf die Gitarrenknöpfe drücken
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5506
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Raumschiff Edelweiss

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 30. Jan 2011, 12:40

Mensch, das waren Zeiten. Als ich Kind war und "Raumschiff Enterprise" im ZDF lief, waren die Strassen leer. Das war noch großes Kino, ähh Fernsehen. In lustiger Weise wurde dieses Thema im deutschen Film "Raumschiff Surprise - Periode 1" nochmals aufgegriffen. Allerdings gabs in den 80er und 90er Jahren die österreichische Blödeltruppe "Edelweiss". Zunächst vertonten die Jodelmusik im Disco-Gewand. Dann kam Raumschiff Edelweiss. Eine Parodie auf Raumschiff Enterprise. Wenn ich heute den Videoclip sehe, dann weiss ich, das "Raumschiff Surprise" doch sehr darauf aufbaut.

0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3755
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 104
Kontaktdaten:

Re: Musik - Geschmack der Benutzer

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 19. Nov 2017, 14:13

joschie99 hat geschrieben:Also nichts geht mir über so eine schwedische Band, die sich in dem Jahr auflöste als die letzten Flugzeuge von "DM" auf "DDR" umregistriert wurden.

Welche Band ist wohl damit gemeint? :-P

EA-Henning hat geschrieben:Nu, das war ABBA.

Aus Schweden kommen gewöhnlich nur noch sehr schlechte Nachrichten, aber eine gute gibt es ausnahmsweise auch. ABBA hat sich nun nach 35 Jahren des Gehens getrennter Wege wieder zusammengetan.

Ab 2019 soll es ABBA "Live"-Konzerte geben. Live habe ich in Anführungszeichen gesetzt, weil die vier Bandmitglieder nicht mehr selbst, sondern in Form von Hologramm-Avataren vor der live spielenden Band auf der Bühne erscheinen wollen. Etwas ähnliches wurde bereits im ABBA-Museum in Stockholm realisiert. Agnetha, Björn, Anni-Frid und Benny sind im Laufe der Zeit leider nicht jünger geworden (genau wie wir), so daß sie lieber nicht versuchen wollen, wie in jungen Jahren über die Bühne zu fegen.

Damit erfüllt sich eine Hoffnung aller ABBA-Fans, denn während all der Jahre sah es nicht so aus, als ob ein Zusammengehen nochmals möglich sein würde. Sie waren ja alles geschiedene Leute, im wahrsten Sinne des Wortes. Agnetha scheint es bis heute noch einiges an Überwindung zu kosten, mit Björn zusammenzutreffen - jedenfalls schließe ich das aus ihrer Körpersprache.

Möge das Projekt ein Erfolg werden, die Fans weltweit wieder glücklich machen und alte Wunden heilen.

Schön wäre es, wenn es ABBA nebenbei noch gelingen würde, der schwedischen Regierung begreiflich zu machen, daß es tatsächlich so etwas wie eine schwedische Kultur gibt und daß diese bewahrenswert ist. Die gegenwärtige Regierung ist in einem nur noch pathologisch zu nennenden Auto-Rassismus gefangen, der äußerst destruktive Auswirkung auf das Land hat. Aber das ist ein anderes Thema ...
1 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3755
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 104
Kontaktdaten:

Re: Musik - Geschmack der Benutzer

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 20. Nov 2017, 16:26

Hmmm, je länger ich darüber nachdenke ...

Würde ich wirklich zu einem ABBA-Konzert gehen, bei dem alle anwesend sind - außer ABBA?
Höchstens aus Neugier auf die "Bildqualität" der 3D-Projektion.

Was denkt Ihr?


Eine Falcon 900LX mit dem passenden Kennzeichen auf dem passenden Flughafen (Stockholm-Bromma)

Bild
Dassault Falcon 900LX D-ABBA 170618 BMA by Anders Nilsson, on Flickr

Bis 2011 trug eine 737-800 der Air Berlin dieses Kennzeichen.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5506
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 213
x 26
Kontaktdaten:

Re: Musik - Geschmack der Benutzer

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 20. Nov 2017, 17:42

Naja, technische Gimmicks reizen mich schon. Aber ob CGI-Wesen live genauso rüberkommen, wie echte Musiker? Ich glaube, ich würde nicht hingehen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Multimedia, Film & Fernsehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast