Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

PC, Spiele, Internet, Musik
joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1174
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 7. Sep 2010, 21:26

Hallo alle zusammen,

"Der Osten - Entdecke wo du lebst" war heute im MDR mit der Geschichte des Leipziger Flughafens. Leider habe ich es verpasst, da ich meine Admin-Mitteilung zu spät gelesen habe. Hat jemand von Euch es auf DVD aufgezeichnet? Und kann mir eventuell eine Kopie davon zuschicken.
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 7. Sep 2010, 21:39

Nein, habe es selbst verpasst. Allerdings....

Da Du GEZ Zahler bist, darfst Du für private Zwecke eine Aufzeichnung machen. Das geht auch nachträglich OHNE Umgehung irgendeines Kopierschutzes. Man muss blos den Stream innerhalb der Mediathek finden. Mit einem guten Webeditor die Mediathekseite laden und Hexadezimal anzeigen. Dann nach AV-Streams suchen.....

DAs ist völlig Legal!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 8. Sep 2010, 08:54

In der Mediathek ist der Titel bisher nicht zu finden.

Aber:

Wiederholung am Do, 09.09.2010 | 09:30 Uhr im MDR.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Nebules
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 54
Registriert: Do 11. Feb 2010, 22:45
Postcode: 14772
Country: Germany
x 1
x 2
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon Nebules » Mi 8. Sep 2010, 18:33

Habe die Sendung gesehen, war schon interessant, werde mal eine Bekannte von mir anrufen ob sie die Sendung auf DVD aufnehmen kann. Ist aber immer so ein Problem mit der Programmierung von Technik bei denFrauen!!!
0 x

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 8. Sep 2010, 18:56

Nebules hat geschrieben: ... werde mal eine Bekannte von mir anrufen ob sie die Sendung auf DVD aufnehmen kann. Ist aber immer so ein Problem mit der Programmierung von Technik bei denFrauen!!!

Wir haben seit 20 Minuten einen "46 PFL Philips 9705 K LED" mit WLAN (für TV > PC)und "NetTV" (Internet)
mit SD-Speicherkarte und Freeware WiFi "MediaConnect" ...

muß aber erst noch etwas üben :oops:
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 8. Sep 2010, 19:07

Aber mit Digital-Kabel TV DVB-C?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 8. Sep 2010, 19:19

OT
nix Kabel,
das Ding hängt am Satteliten - also fernsehen (auch HD) geht erst mal prima
(am Himmel gibt es auch Internet und WLAN-Fritz steht im Keller)
(46 Zoll = 116,84 cm) 8-)
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 8. Sep 2010, 20:16

Also DVB-S. Das befindet sich bei mir in Planungsphase. Zuerst brauche ich starke Bohrmaschine, dank WBS-70.
Dann 4 Receiver, die allerdings ein "richtiges" Netzteil haben sollen und zusätzlich eine Pufferbatterie haben.

An sich bin ich mit dem Quasi-Analog Anschluss (Eigentlich ein Digitalanschluss) preislich zufrieden, weil billiger geht Kabel wohl nicht. Allerdings Qualitätsmässig ist das Schaudergramm. Wechselnde Pegel, Rauschen und Digitalsender, wo einige qualitätsmässig weit unter HiFi-UKW sind - immerhin Youtube ist ja auch Digitalvideo..... Deshalb habe ich den Digitalempfänger wieder abgebaut. Der zieht immer Strom.

Deshalb mittelfristig SAT-Empfang. In der Stube ist ein Grundig-TV (noch echt, 12 Jahre alt) mit Panasonic DVD-Recorder und Sharp-Compactanlage, sieht einigermassen gut aus. Im Traditionskabinet (Mein Sohn und ich) steht ein Colortron von 1981 mit 70er Bildröhre. Kabel-TV und Stereo nachgerütet. Bildröhre original, aber so in Ordnung, wie heute selten ein Neuteil. Dazu REMA 3950 Stereossteuergerät )Absolut rauscharmer UKW-Funk, echte 2x 25 Watt Sinus) und daran noch ein PC für alle möglichen Digitalmedien.

Übrigens sammle ich seit einiger Zeit RFT Sachen. Derzeit befindet sich ein SKR-700 in der Restaration. Danach kommt der SKR-550 dran.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 8. Sep 2010, 20:26

Vielleicht hast Du auch noch solch ein Ding >> http://www.ac1-info.de/
(Funkamateur / 9-2010 S. 905 ff.) 8-)

Wir sollten die Überschrift "Flughafen Leipzig" der Wirklichkeit leicht anpassen :roll:
"Flughafen Leipzig" auf DVD und Anderes
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Geschichte Flughafen Leipzig - DVD?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 9. Sep 2010, 18:07

Nunja, ich glaube, die Herren und damen vom ärztlichen Team haben zu tief gearbeitet....
Ich habe es heute zum zweiten mal NICHT aufgenommen....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Multimedia, Film & Fernsehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste