Website von Flugkapitän Gerd Sprieß

PC, Spiele, Internet, Musik
joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Website von Flugkapitän Gerd Sprieß

Ungelesener Beitragvon joschie99 » So 26. Okt 2008, 19:43

Soeben bin ich beim Forschen im Internet auf die Homepage von Flugkapitän Gerd Sprieß gestoßen:

http://www.gerdspriess.de/index.html

Einfach mal anschauen! :!: :shock:
0 x
jrjr

DDR-WMK
x 2

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Mo 27. Okt 2008, 12:29

Habe mir eben mal die Seite angeschaut , sehr schön ! Auf einem Bild ist sogar ein Kapitän ( Gerd Müller ) der " mich und meine Grosseltern " 1978 mit der Interflug nach Moskau geflogen hat ! ! :-D
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 27. Okt 2008, 16:31

Hab ich mir doch gedacht, dass die Weiterempfehlung dieser Seite etwas für´s Forum ist! :lol:
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 27. Okt 2008, 18:23

Hinter unserem selten, aber gern gesehenen Forumsmitglied "Gerd S." verbirgt sich kein anderer als der Webmaster dieser Website.
Wie ich von ihm weiß, erfreut es ihn immer sehr, wenn sich heute noch jemand für die Interflug sowie für ihre Flugzeuge interessiert.

Ich wollte es schon viel früher tun, aber ich werde seine Website in unserer Link-Sammlung eintragen.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 27. Okt 2008, 18:40

Dabei habe ich sie nur rein zufällig bei Google gefunden. Ich suchte eigentlich Bilder von den IL-14 der jugoslawischen JAT.

Und da gibt´s wahrscheinlich gar keine, da sie schon 1963/64 durch die Convair 440 ersetzt wurden! :-(
0 x
jrjr

DDR-WMK
x 2

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Mo 27. Okt 2008, 18:56

Habe das Dokument nochmal rausgesucht .................
Dateianhänge
interflug 001.jpg
Er ist hervorragend geflogen..............................
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 27. Okt 2008, 19:09

Hier sind Fotos von der erhalten gebliebenen Il-14M der JAT (ex YU-ADE) bei Airliners.net.

Das Schicksal bzw. der Verbleib der anderen Maschinen (YU-ADF, G, H, I, J) ist ungeklärt.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 118
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 1
x 3
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Mo 27. Okt 2008, 19:18

Hallo.

Vielleicht hilft der Link weiter:

http://www.aerotransport.org/spooled/at ... s_125.html

Gruß Jürgen
0 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.
Vor Gericht wegen dem Sandkasten meiner Tochter. Man glaubt es nicht.

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 27. Okt 2008, 19:27

Danke für die IF-Bordinformation von 1978:

Ich muß sagen, daß ich zum ersten Mal in meinem Leben ein solches Dokument gesehen habe.

Danke für die Bilder der jugoslawischen IL-14:

Eine scheint sogar eine "Dresdnerin" zu sein. Da bei airliners.net die Bezeichnung IL-14P angegeben ist.
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: Seite von Flugkapitän Gerd Spriess

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 27. Okt 2008, 19:47

Die YU-ADE war keine in Dresden gebaute IL-14P. Sie wurde in der Sowjetunion als IL-14M gebaut und an JAT ausgeliefert. Als sie an die Jugoslawische Luftwaffe ging, wurde sie zur Il-14P konvertiert.

Die Versionsbezeichnung Il-14P wurde nicht nur für die Dresdner Version der Il-14 verwendet, sondern auch für eine Liefervariante der sowjetischen Il-14-Produktion. Daran kannst Du es leider nicht festmachen.
Wenn die Seriennummer mit 148030... beginnt, dann ist es eine Il-14 aus dem VEB Flugzeugwerke Dresden (FWD).
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „Multimedia, Film & Fernsehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste