Technikmuseum Sinsheim

Wo sind die Flieger geblieben?
Ronnmann
x 2

Technikmuseum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon Ronnmann » Mo 11. Apr 2011, 21:03

hallo ,

weiß jemand ob im Museum Sinsheim auch ein begehrtes Stück zu sehen ist?

Ronnmann
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 11. Apr 2011, 21:40

Hmm, wie ist diese Frage zu verstehen?
Begehrte Stücke gibts da bestimmt zuhauf, kommt aber darauf an, was Du darunter verstehst?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Do 14. Apr 2011, 21:00

Ronnmann hat geschrieben:hallo ,
weiß jemand ob im Museum Sinsheim auch ein begehrtes Stück zu sehen ist?
Ronnmann

Was begehrst Du denn so ?? :lol: na hallo
0 x
Anfang sky
Endeground

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Do 14. Apr 2011, 21:36

Ronnmann hat geschrieben:weiß jemand ob im Museum Sinsheim auch ein begehrtes Stück zu sehen ist?


Na aber hundertprozentig !!! :lol:

Fahr hin und mach ganz viele schöne Bilder und poste sie hier :!:
0 x

Funkfeuer02
Ex NVA
Ex NVA
Beiträge: 53
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 20:39
Postcode: 3172
Country: Germany
Wohnort: in der Lausitz
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon Funkfeuer02 » Do 14. Apr 2011, 21:47

Ronnmann hat geschrieben:hallo ,

weiß jemand ob im Museum Sinsheim auch ein begehrtes Stück zu sehen ist?

Ronnmann


Hallo, versuchs doch erst mal hier:

http://sinsheim.technik-museum.de/highlights-im-museum :roll:

Gruß FF02
0 x
Material über Funknavigationsanlagen? Leider nicht - die Technik war eben da und funktionierte!
(Aussage des Leiters eines Flugplatzmuseums)

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 771
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Do 14. Apr 2011, 22:02

Ronnmann hat geschrieben:hallo ,

weiß jemand ob im Museum Sinsheim auch ein begehrtes Stück zu sehen ist?

Ronnmann


Wie hier schon gesagt wurde, was ist für Dich ein begehrtes Stück?

Mal kurz aus der Erinnerung was mir gefiehl.

Concorde und Tu-144, beide begehbar. Il-18 begehbar, Il-14.
Ansonsten zu sehen zB Z-37, An -2, K-26, Su-22, L-39, Mi-8

In nicht allzugroßer Entfernung ist dann noch das Museum Speyer. Dort das Highlight eine begehbare An-22. Ein Raumgleiter Buran ist auch dort.
Ich stell am WE mal ein paar Fotos von beiden Museen rein.
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 771
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Re: Museum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Do 14. Apr 2011, 22:09

DDR-TKB hat geschrieben:Na aber hundertprozentig !!!


Den Beitrag hab ich schon gesucht. Hier im Forum habe ich die Frage natürlich schon beantwortet. :lol: :lol: :lol:

http://www.luftfahrt-eisenach.de/ddr-luftfahrtforum/magic_viewtopic.php?f=90&t=303&start=250
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3903
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 125
Kontaktdaten:

Re: Technikmuseum Sinsheim

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 25. Feb 2013, 22:54

Welchem Zweck dient eigentlich diese niedrige Reling auf dem Tragflügel der Tu-144?
Hat man da etwa "Schneezäune" angeschraubt?

Bild
Tupolev TU-144 @ Sinsheim by Daniel'sAviationPictures, on Flickr

Ich möchte eigentlich auch gar nicht wissen, wie man die Elevons in Neutralstellung fixiert hat.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.


Zurück zu „In Museen und anderswo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast