Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Wo sind die Flieger geblieben?
EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

F-BSEI Z-526

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 15:02

Aus französischen Beständen stammt diese Z-526.
F-BSEI_Z-526_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
F-BSEI Z-526
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 15:04

DDR-TKB hat geschrieben: Da steht ja auch was Ginstergelbes rum.

Ja, gibt es.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

D-ESRF Z-37a

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 15:10

D-ESRF_Z-37a_IF_Merseburg-03082010_S-Tikwe_8_W.jpg
Interessant: verschiedenes Zubehör zur "Zette"
D-ESRF_Z-37a_IF_Merseburg-03082010_S-Tikwe_6_W.jpg
Werknummer
D-ESRF_Z-37a_IF_Merseburg-03082010_S-Tikwe_7_W.jpg
Geöffnete Wartungsklappen
D-ESRF_Z-37a_IF_Merseburg-03082010_S-Tikwe_11_W.jpg
Z.B. dieses Gerät.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Kometa Flugkörper

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 16:31

Das die Kometa eng Verwand mit der MiG-15 ist, war mir bekannt. Was mir nicht bekannt ist, warum auf der Kometa eine Pilotenkanzel-Haube liegt.
KS-1-Kometa_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
1
KS-1-Kometa_Merseburg-03082010_H-Tikwe_02_W.jpg
2
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Abteilung Triebwerke

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 16:51

Recht schön anzuschauen, trotz Platzproblemen, ist die staatliche Sammlung von Triebwerken. Leider nur selten mit Informationen dazu.
AI-20K_Merseburg-03082010_H-Tikwe_04_W.jpg
Iwtschenko (Progress) AI-20K für IL-18 und AN-12. (Foto bearbeitet.)
AI-20K_Merseburg-03082010_H-Tikwe_06_W.jpg
AI-20K (Foto bearbeitet)
AI-24a_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
Iwtschenko (Progress) AI-24a (Serie II) für die AN-24 (Foto bearbeitet)
AI-24a_Merseburg-03082010_H-Tikwe_02_W.jpg
AI-24a (Foto bearbeitet)
ASch-62-IR_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
Der Schwetzow Asch-62 wurden von vielen Herstellern gebaut. (Foto bearbeitet)
ASch-62-IR_Merseburg-03082010_H-Tikwe_03_W.jpg
ASch-62IR (Foto bearbeitet.)
ASch-82T_Merseburg-03082010_H-Tikwe_02_W.jpg
ASch-82T für die IL-14
ASch-82W_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01-32_W.jpg
Die Hubschraubervariante Asch-82W
ASch-82W_Merseburg-03082010_H-Tikwe_Stuss-O.jpg
Laut Museumstext ist der ASch-82W ein Nachbau gleich 3 verschiedener Sternmotoren!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

AI-20K

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 16:56

Stuss-AI-20K_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
Dieser Text stimmt so nicht. Vom deutschen Team wurde das auf dem BMW-018 und einem Junkers-Triebwerk basierende NK-8 entwickelt. Das AI-20 war das Konkurrenzmodell dazu.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3953
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 16. Jan 2012, 17:43

Das Bemühen um Hintergrundinformation in der Triebwerksabteilung des Museums ist lobenswert, aber mit ungeprüften Informationen aus dem Internet kann man manchmal arg auf die Nase fallen.

Beim AI-20D steht als Verwendung Schiffahrt. War die An-32 vielleicht ein Tragflügelschiff?
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 17:49

Naja, ganz weit weg ist es nicht, einige Luftkissenboote und ein WIG nutzen tatsächlich AI-20 Varianten. Das LUN nutzt auch eine angepasste NK-8 Version.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mo 16. Jan 2012, 19:55

EA-Henning hat geschrieben:Die gelbe AN-2 stammt wohl aus ungarischen Beständen
Dieses Flugzeug war auch begehbar.


und ich sehe 2 Passagiere Bild


DM-SCZ ist wie sterben
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Deutsche Flugmotoren.

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 16. Jan 2012, 22:14

BMW-132_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
BMW-132 (Unvollständig)
BMW-801_Merseburg-03082010_H-Tikwe_02_W.jpg
BMW-801 (Unvollständig)
DB-605_Merseburg-03082010_H-Tikwe_01_W.jpg
DB-605 Nachbau (Foto bearbeitet)
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „In Museen und anderswo“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste