Hubschrauberabsturz in 1993

Ereignisse, Erlebnisse, Treffen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5568
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 257
x 34
Kontaktdaten:

Hubschrauberabsturz in 1993

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 6. Jun 2005, 19:26

1993 stürzte in der Nähe von Bad Berka, dies liegt nahe bei Erfurt, ein Hubschrauber Bell 412 des ASB ab. Hat jemand dazu nähere Hinweise?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 8. Jun 2005, 10:10

Zum Thema weiß ich leider nix aber ich habe Erfurt oft angeflogen und kann sagen: Eine verdammte Nebelecke.
Da gab es manchmal Tage Verspätung.
Vielleicht hat es den Bell deshalb erwischt ??

Gruß, FlieBe.
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5568
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 257
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 8. Jun 2005, 11:43

Das kann natürlich sein. Allerdings habe ich in trüber Errinnerung auch irgendwas von Suizid im Kopf.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5568
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 257
x 34
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauberabsturz in 1993

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 13. Apr 2014, 11:53

Die Annahme von Suizid wurde nicht weiterverfolgt, da die betreffende Person bei dem Unfall verstorben ist.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3963
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 41
x 133
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauberabsturz in 1993

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Do 17. Apr 2014, 15:18

Das war am 31. Januar 1993 am Kötsch bei Müllershausen beim Anflug auf die Zentralklinik Bad Berka.
Bei diesem Unglück verloren zwei der fünf Insassen des Hubschraubers ihr Leben.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „Nachbetrachtungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast