Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ereignisse, Erlebnisse, Treffen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

Ullrich K.
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Jun 2007, 22:39
Postcode: 17034
Country: Germany
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Ullrich K. » Mo 22. Nov 2010, 14:09

Auf Einladung der DFS Niederlassung Berlin und des Projektes Neubau TWR BBI wurden ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der DFS die Gelgegenheit gegeben den neuen Tower zu besichtigen und den Ausblick auf den neuen Großflughafen aus einer Höhe von knapp 70m zu geniessen. Am 10. November 2010 war es dann soweit und wir fuhren, alles ehem. Fluglotsen aus Neubrandenburg aus Cottbus Berlin und weiß der Gott noch woher, nach Berlin Schönefeld und trafen uns alle da vor der Airport World Bushaltestelle Baustellentouren.
Natürlich gab es erstmal eine richtige verrückte Wiedersehensfeier denn viele der Kollegen hatten sich schon mehr als 10 Jahre nicht mehr gesehen. Danach gings mit Bussen zur Tour.
Es war ein wahnsinng tolles Erlebnis kann ich Euch sagen mit umwerfenden Ausblicken und neuen Erkenntnissen über Stand der Technik aufm Tower und in der Flugsicherung heute allgemein. Dann folgte eine großartige Betreuung und da wurden ua. durch zwei DFS - Mitarbeiter Vorträge zum Tower und den Betirebsräumen gehalten. Alles in Allem eine gelungene Vorstellung mit unzähligen Neuheiten für uns! Insbesondere möchte ich mich bei Herrn Jörg Bressler (DFS Bln.) für den hervorragenden Service bedanken!
Nun bin ich nicht sicher ob ich hier die Fotos dieser internen Besichtung zeigen darf. Dazu müsste ich mich erst mal schlau machen, denn die ganze Aktion war ja strenggenommen nur für ehemalige Fluglotsen der DFS organisiert und genehmigt worden.
Soweit erstmal die Info!

Gruß Ulli
0 x
Uniform Kilo

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5509
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 214
x 26
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 22. Nov 2010, 14:17

Hört sich auf alle Fälle sehr interessant an.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 3
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mo 22. Nov 2010, 20:12

Da haben die Jungs aber etwas feines gemacht :lol:
0 x
Anfang sky
Endeground

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 22. Nov 2010, 20:33

So, jetzt hat Berlin-Schönefeld endlich einen "richtigen" Tower*. 8-)
Da oben hätte ich auch gern mal die Aussicht auf den Flughafen genossen.

Hoffentlich wirft der neue Tower nicht zu viel Schatten auf die flugroutenplanenden Gemeinden in Brandenburg. :lol:
Das könnte weitere Rufe nach einem Baustopp und dem Ausbau von Sperenberg auslösen. (Es erstaunt mich sehr, dass diese Diskussion in der Region immer wieder angefacht wird.)


*) Seit Mitte der 50er Jahre gab es ja nur einen Behelfstower, den Interimstower 1 und schliesslich den Interimstower 2 im Nordteil.

Der Behelfstower war ein "Kiosk" auf dem Dach des Ostanbaus der Westhalle.
Der Interimstower 1 bestand immerhin über 30 Jahre. Er war an den Ostanbau der Westhalle angebaut und überragte sie um zwei Etagen. Leider war er nicht hoch genug, um die Landebahn 25L in voller Länge zu überblicken.
Dazwischen gab es noch den imposanten Towerneubau des geplanten neuen Flugleitzentrums der DDR. Eher gesagt, es gab ihn nicht, denn dieses Projekt wurde ebenfalls 1990 aus verständlichen Gründen aufgegeben.
Wenig später wurde dann in Tempelhof mit grossem finanziellen Aufwand die hochmoderne Regionalstelle Ost eingerichtet, um sie nur wenige Jahre später wegen einer typischen Manager-Idee ("Synergie-Effekte nutzen") wieder zu schliessen.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Ullrich K.
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Jun 2007, 22:39
Postcode: 17034
Country: Germany
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Ullrich K. » Di 23. Nov 2010, 22:24

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Wenig später wurde dann in Tempelhof mit grossem finanziellen Aufwand die hochmoderne Regionalstelle Ost eingerichtet, um sie nur wenige Jahre später wegen einer typischen Manager-Idee ("Synergie-Effekte nutzen") wieder zu schliessen.


Joh da habe ich bis zuletzt gearbeitet.


So hier mal ein paar Eindrücke vom neuen Tower.
Dateianhänge
vlc-2010-11-18-11-10-01-19.jpg
vlc-2010-11-18-11-12-57-27.jpg
vlc-2010-11-18-11-18-00-79.jpg
0 x
Uniform Kilo

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5509
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 214
x 26
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 24. Nov 2010, 08:04

Der sieht dem Turm in Leipzig sehr ähnlich.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 24. Nov 2010, 11:23

Das erste Bild macht mir Angst.

Ist denn schon wieder alles verboten?
Wohin bringen uns diese weltfremden Richter und Anwälte?
Bald wird das Gesicht des Tagesschau-Sprechers geschwärzt, weil er vor der Sendung nicht rechtzeitig seine schriftliche Zustimmung zur Veröffentlichung seines Abbildes gegeben hat.

Ullrich, zeige doch lieber einen Bildausschnitt, anstatt schwarze Gesichter. Es ist doch schade um das Foto.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5509
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 214
x 26
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 24. Nov 2010, 11:27

Na, ich denke, das war ein Zugeständnis wegen dem Datenschutz oder der Auflagen der Leute, die das erlaubt haben.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 24. Nov 2010, 11:39

Die Idee des Datenschutzes war ursprünglich eine andere.
(Das könnten wir in einem anderen Thema beleuchten.)

Der Tower scheint noch nicht in Betrieb zu sein. Wann wird es denn da oben losgehen?
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 3
Kontaktdaten:

Re: Besuch auf dem neuen Tower BBI

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 24. Nov 2010, 19:00

Kilo Mike Sierra hat geschrieben: ... Der Tower scheint noch nicht in Betrieb zu sein. ...

Ja, alles noch ordentlich abgedeckt
0 x
Anfang sky
Endeground


Zurück zu „Nachbetrachtungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast