Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ereignisse, Erlebnisse, Treffen

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » So 27. Mär 2011, 21:35

Danke!

Keine Bange, mein Magen ist kunstflugerprobt und kann diesen sehr gut ab. Was neu war, war das Brummen eines M14P bei dem Spaß.
0 x

DDA
Ex NVA
Ex NVA
Beiträge: 300
Registriert: Do 14. Dez 2006, 14:48
Wohnort: 13055 Berlin de
x 16
x 25
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon DDA » Mo 28. Mär 2011, 12:05

Was für ein Wochenende! Dafür nimmt man doch gern in Kauf, daß es eine Stunde kürzer war :lol:

Danke für die schönen Bildchen und der kurzweilig zu lesenden Bericht.

Axel
0 x
ex. Funker JG8 2.JS

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon altho » Mo 28. Mär 2011, 15:28

Mensch Guido, da hast Du es aber richtig krachen lassen :!: :!: :!:
Ich werde den Sound erst wieder im Mai in Kyritz hören dürfen.......aber es ist ja bald soweit :lol: :lol: :lol: !!!

Gruß Alexander
0 x
- wer morgens zerknittert aufsteht, kann sich tagsüber besser entfalten...
- Schmerzen sind Schwächen die den Körper verlassen...

Sigrid Klein
ex-Interflieger (FB/VF)
ex-Interflieger (FB/VF)
Beiträge: 109
Registriert: Sa 11. Jul 2009, 13:25
Postcode: 16225
Country: Germany
x 43
x 1
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon Sigrid Klein » Do 31. Mär 2011, 10:44

Danke,Guido, daß Du uns an diesen tollen Erlebnissen teilhaben läßt.Das Leben ist doch schön, oder?
Auch ich hatte beim Anschauen der Fotos ein Lächeln im Gesicht.Da hast Du ja ordentlich Endorphine
abgefaßt.
Bis bald-Sigrid
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 259
x 34
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 31. Mär 2011, 11:06

Die Masse an Endorphinen hätte er per Agrarflieger vertreuen koennen!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Do 31. Mär 2011, 15:49

Danke nochmal, für die munteren Worte.

@Sigrid

Das Lächeln hab ich immer noch und ich hoffe, dass sich mein gesteigerter Endorphinhaushalt bis Ende Mai hält. Dann wird nachgefüllt :lol: Freu mich schon drauf, euch alle zu dort zu sehen.
0 x

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Mo 20. Aug 2012, 16:56

Hey Freunde,

vergangenes Wochenende war es wieder soweit. Ich durfte in einer YAK-52 während eines YAK-fly-in Platz nehmen und dann wurde die Robustheit meines Magens auf die Probe gestellt. Es hat alles gut hingehauen :-) Nun wird es wieder ein paar Tage dauern, bis das Dauergrinsen weg geht...
Dateianhänge
599323_336320399791879_636044226_n.jpg
0 x

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mo 20. Aug 2012, 18:36

Interessante Perspektive - letzte Phase Looping ?
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 259
x 34
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 20. Aug 2012, 19:31

Da hätte ich schon Stoffwechselprobleme.....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, wie er sein sollte :-)))

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 20. Aug 2012, 22:10

Vorgestern hatte ich einen Sommerabend, wie er sein sollte.

Sternklarer Abendhimmel und dann taucht im Nordwesten plötzlich ein großes helles Objekt über dem Horizont auf. Es war die International Space Station (ISS), die bei idealer Beleuchtung und optimal hoher Flugbahn (durch den Zenit) für fast 7 Minuten sichtbar war. Dann ist sie über dem südöstlichen Horizont innerhalb weniger Sekunden verblaßt, da sie dort in den Erdschatten eingetreten ist.
Zum Glück war mein Fernrohr in griffbereiter Nähe. Ich konnte die Umrisse und die Solarausleger nur mit Mühe erkennen, aber die etwas über 100 m große ISS war beim Überflug auch ca. 400 km hoch.
Dazu kommt die gleißende Reflektion des Sonnenlichtes, die zwar das Auffinden des Objektes am Himmel sehr erleichtern, dafür das Erkennen von Einzelheiten sehr schwierig machen.

Das Foto ist leider nicht von mir, stammt aber vom gleichen Überflug am Samstag. Es illustriert sehr gut, was man unter derartig perfekten Bedingungen von der ISS sehen kann. Natürlich braucht man dazu ein Astronomisches Fernrohr oder wenigstens ein Fernglas und eine ruhige Hand.

Bild
ISS by Nicholas David, on Flickr


Es gibt offensichtlich auch Weltraum-Spotter. Hier ein Foto vom 6. August 2012.

Bild
ISS 8-6-12 by r3ptile, on Flickr
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „Nachbetrachtungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast