Der Ritt auf der Anna!

Oleg K. Antonow's erster Geniestreich

Moderator: Kilo Mike Sierra

Fly-Point
x 2

Der Ritt auf der Anna!

Ungelesener Beitragvon Fly-Point » Sa 22. Apr 2006, 12:18

1967 kam es auf einem Agrarflugplatz im damaligen Bezirk Magdeburg zu einem spektakulären Zwischenfall. Der Beladetechniker sah, das etwas Dünger daneben gegangen war, und wollte es mit der Hand hinterherschieben. Da sah aber keiner, und so rollte die AN-2 los. Der Techniker hielt sich an den beiden Griffen vor dem Seitenleitwerk auf dem Dach der AN-2 Fest. Gut das der Pilot das Flugzeug beherscht flog, der Mann auf dem Dach kam nicht zu Schaden! Erst bei der Landung machte das Peronal einen "komischen" Eindruck und auf Nachfrage erfuhren die Piloten, das da ein Passagier "Auf" Bord war.
0 x

SXF-Gabi
ex-Interflieger (FB/VF)
ex-Interflieger (FB/VF)
Beiträge: 39
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 13:14
Country: Germany
Wohnort: SXF
Kontaktdaten:

Ritt auf der ANNA

Ungelesener Beitragvon SXF-Gabi » Sa 22. Apr 2006, 13:06

Ha, an die Story kann ich mich erinnern UND es gab eine wunderschöne Karikartur von Pit Schönherr dazu als Postkarte...
Die müsste sogar irgendwo in einem Kasten bei mir rumliegen.
Du siehst - so was hat sich auch bis zum VF rumgesprochen :lol:
Gruß Gabi
0 x

Fly-Point
x 2

Ungelesener Beitragvon Fly-Point » Sa 22. Apr 2006, 13:09

Der Pilot war mein, leider schon Verstorbener, Vater - Heinz Haufe.
0 x

SXF-Gabi
ex-Interflieger (FB/VF)
ex-Interflieger (FB/VF)
Beiträge: 39
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 13:14
Country: Germany
Wohnort: SXF
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon SXF-Gabi » Sa 22. Apr 2006, 13:11

Wenn Du die Postkarte nicht hast und sie gern hättest, werde ich bei etwas Freizeit mal suchen. Bin übrigens ab morgen für 1 Woche in EA
0 x

Fly-Point
x 2

Ungelesener Beitragvon Fly-Point » Sa 22. Apr 2006, 13:16

Ich habe die Karikatur in einem Buch über den Flugbetrieb in Kyritz.
Wenn Du mal in EA bist, wirst Du oft Flugzeuge von Uns sehen, da wir auch Flugausbildung betreiben. Und zur ILA kommen wir auch an zwei Tagen nach SXF mit der D-IAHT.
0 x

SXF-Gabi
ex-Interflieger (FB/VF)
ex-Interflieger (FB/VF)
Beiträge: 39
Registriert: Mo 22. Aug 2005, 13:14
Country: Germany
Wohnort: SXF
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon SXF-Gabi » Sa 22. Apr 2006, 13:19

Na dann werde ich vom Balkon mal genau aufpassen :-D
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 771
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 23. Apr 2006, 15:51

Das "Vorkommnis" ist auch in der Flieger Revue Extra Nr. 7 beschrieben. Auch ein Abbild besagter Postkarte.
Als der "blinde Passagier" gefragt wurde, warum er denn beim Start nicht abgesprungen sei, antwortete er:"Da hätte ich mir doch womöglich was gebrochen."
0 x

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 4
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Mi 26. Apr 2006, 19:49

Na Hallöchen,
ich kenne Pit Schönherr aber nicht EA.
Bild FlieBe.
0 x
Anfang sky
Endeground

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 26. Apr 2006, 21:02

EA ist das polizeiliche Kennzeichen von Eisenach.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

LongAway
x 2

Ungelesener Beitragvon LongAway » Do 27. Apr 2006, 17:04

EDGE-Henning hat geschrieben:EA ist das polizeiliche Kennzeichen von Eisenach.

FlieBe. ist eben ein Trottelchen.
Bild LA
0 x


Zurück zu „Antonow An-2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast