Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Oleg K. Antonow's erster Geniestreich

Moderator: Kilo Mike Sierra

DDR-WMK
x 2

Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Sa 24. Mai 2008, 09:59

Hallo !

Kann jemand Info`s oder Bilder zum Verbleib der AN-2 " DDR-WJC " beisteuern ?
Ich bräuchte dies für meine Homepage http://www.gst-fliegerschule.de !

Oleg
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 24. Mai 2008, 11:21

Laut Luftfahrt-Eisenach.de und DDR-Interflug.de ist das Flugzeug im Einsatz bei Air Tempelhof.

http://www.airtempelhof.de/
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-WMK
x 2

Re: Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Sa 24. Mai 2008, 11:31

Super !
Da habe ich ja tatsächlich wahrscheinlich auch noch die Möglichkeit mit der ANNA mal mitzufliegen .
In diesem Forum bleibt ja wirklich keine Frage offen !
Besten Dank !
0 x

DDR-WMK
x 2

Bitte um Hilfe : AN-2 DDR-WJE/WJN/WJH

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Do 8. Jan 2009, 22:47

Hallo !

Ich bräuchte mal bitte Eure Hilfe ! Zu den o.g. Anna`s bräuchte ich mal viel Material , Inbetriebnahme , Verbleib , Kennung nach der Wende usw., eben alles. Ich denke mal , daß in Band 1 und 2 von " Flugzeuge der DDR " einiges davon aufgeführt ist . Leider habe ich diese beiden Bände noch nicht und so schnell bekomme ich sie auch nicht , wie mein Problem drängt !
Schon mal recht vielen Dank !

Oleg
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5562
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 254
x 34
Kontaktdaten:

Re: Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 8. Jan 2009, 22:57

Aber Oleg.......
Weil du es bist, sogar die nagelneue Version: http://www.hilfe123.net/kunden/eisenach ... eines.html
Schau bei "Deutsches AN-2 Register"
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-WMK
x 2

Re: Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Fr 9. Jan 2009, 14:23

Danke Henning !
Das war super schnell und völlig unkompliziert , na ja , eben fähige Leute hier ! :-P
0 x

Peter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 09:07
Postcode: 6122
Country: Germany
Wohnort: Halle (Saale)
x 3
Kontaktdaten:

Re: Verbleib AN - 2 DDR - WJC ?

Ungelesener Beitragvon Peter » Mi 18. Dez 2013, 22:15

Es ist nun schon eine geraume Zeit her, daß Oleg nach dem Verbleib der DDR-WJC gefragt hat. Heute ist es nun (leider) wieder aktuell, denn nach dem Unfall der D-FWJC am 10.8.2013 kurz nach dem Start in Bienenfarm (Havelland) kenne zumindestens ich nicht, ob sie je wieder zum Einsatz kommen wird. Es wurde ja nur geäußert, daß die Schäden reparabel wären. Auch habe ich bisher nichts zu den Ursachen des Unfalls gelesen. Es wäre sehr schade, wenn nun wieder eine Anna von der Bildfläche verschwinden würde.
Deshalb die Frage: wer weiß etwas näheres zum derzeitigem Stand.

Bezüglich von der Bildfläche verschwinden: In den GUS-Staaten sind allein im Jahre 2013 14 (in Worten: vierzehn) AN-2 wegen Unfällen mit 12 Toten aus dem Register gestrichen worden. Aber nicht wegen Unzuverlässigkeit dieser sehr robusten Flugzeuge, sondern vorrangig wegen Pilotenfehler und unzureichender Wartung in den ländlichern Bereichen. Das Pilotenproblem steht in den GUS-Staaten bei den regionalen Gesellschaften als besonderer Schwerpunkt. Aber das ist ein anderes Thema, ich sammele derzeit noch einiges Material dazu und bringe es dann in das Forum.

Noch ein Hinweis zur Literatur die Annas betreffend. Es gibt m.E. eine sehr ordentliche Broschüre mit dem Titel: "Annas" in Deutschland. Die Geschichte des Flugzeuges, technische Erläuterungen, Einsatz in der DDR und Verbleibliste (allerdings mit Stand etwa 2005 - wobei sich ja nicht viel verändert hat) ist sehr gut dargestellt und mit vielen sehr guten Fotos untersetzt. Ich habe die Broschüre schon einige Jahre und habe mich noch mehr in dieses Flugzeug verliebt. Habe letztens bei http://www.tom-modellbau.de/ gelesen, daß sie dort am Lager ist. Der Preis 15 € ist reell.
0 x


Zurück zu „Antonow An-2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste