IL-14 auf der Roten Jahne

Weiterentwicklung der sowjetischen Iljuschin Il-14 aus dem VEB Flugzeugwerke Dresden (FWD) - oft auch nicht ganz korrekt als VEB Il-14 bezeichnet

Moderatoren: Kilo Mike Sierra, EA-Henning

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

IL-14 auf der Roten Jahne

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Do 14. Apr 2011, 21:01

Wie kam eigentlich die IL-14, die wohl zu Übungszwecken von Anti-Terror-Einheiten genutzt wurde, auf dem MfS-Truppenübungs- und Flugplatz "Rote Jahne" bei Eilenburg (Sachsen)? Wurde sie überflogen, wass mir aufgrund der kurzen SLB von 800 m wohl eher unwahrscheinlich erscheint.;)

http://www.mil-airfields.de/de/eilenbur ... -jahne.htm
0 x
jrjr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3954
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 132
Kontaktdaten:

Re: IL-14 auf der Roten Jahne

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 15. Apr 2011, 00:39

Doch, sie ist am 2. Dezember 1983 überflogen worden. Natürlich war die Bahn ca. 200 m zu kurz für die Il-14P und an dem Tag zudem noch vereist.
Irgendwie ging es wohl doch, aber weitere Details dazu weiß ich nicht.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „Verkehrsflugzeug Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast