Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Weiterentwicklung der sowjetischen Iljuschin Il-14 aus dem VEB Flugzeugwerke Dresden (FWD) - oft auch nicht ganz korrekt als VEB Il-14 bezeichnet

Moderatoren: Kilo Mike Sierra, EA-Henning

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Nov 2012, 16:31

Falls der Beitrag rechtzeitig fertig wird, so wird es heute in den Tagesthemen einen Bericht von Ina Ruck aus dem ARD-Studio Moskau über Alexander Poddunby und seine "Dresdnerin" geben.

Der MDR Sachsenspiegel hat ebenfalls einen Bericht über die IL-14P vorbereitet.
Der Sendetermin ist mir jedoch noch nicht bekannt. Die Erstausstrahlung wurde vielleicht sogar schon gesendet.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Nov 2012, 20:25

Der Bericht im Sachsenspiegel des MDR wurde bereits gestern gesendet.
Auf der zugehörigen Website ist er nicht zu finden, wahrscheinlich weil in dem Beitrag auch altes DEFA-Archivmaterial verwendet worden ist.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Rexrsph2011
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 44
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 12:50
Postcode: 1445
Country: Germany
x 1
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Rexrsph2011 » Mo 19. Nov 2012, 21:19

Ich habe gestern den Sachsenspiegel geschaut, ein Beitrag von der IL14P kam nicht , evtl. wo anders?
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Nov 2012, 22:34

Das war die Auskunft aus dem ARD-Studio Moskau.
Sollte der Beitrag verschoben worden sein, so wäre mir das sogar recht. Dann hätte ich ihn nicht verpaßt.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Nov 2012, 22:48

Die gute Nachricht des Tages:

Die drohende Zwangsversteigerung des Flugzeuges wurde abgewendet.

Mehr Details habe ich leider auch noch nicht.
Unsere Spenden waren somit am Ende doch nicht umsonst.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 20. Nov 2012, 03:05

Hier ist der Bericht von Ina Ruck aus dem ARD-Studio Moskau, der gestern in den Tagesthemen gesendet worden ist.
Ein interessanter Bericht (natürlich) und auch der gesprochene Kommentar ist wohltuend korrekt, d.h. ohne jeden Schnitzer.

Hört genau hin. Alexander Poddubny hat interessante Flugpläne, im wahrsten Sinne des Wortes.
Ob er sich auf diese Weise, bei den Spendern aus Deutschland bedanken möchte?
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5482
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 196
x 25
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 20. Nov 2012, 07:02

Also dass wäre der Hammer, sollte das Flugzeug nochmal nach Deutschland kommen!
:-)teu:
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Peter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 09:07
Postcode: 6122
Country: Germany
Wohnort: Halle (Saale)
x 2
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Peter » Di 20. Nov 2012, 10:15

Hallo KMS,
vielen Dank für den Hinweis des ARD-Beitrages. Habe ihn natürlich auch gesehen. Kurz, aber sehr aussagefähig. Prima, daß wir ihn nochmal ansehen können, habe bei mir keinen Rekorder.
Wenn in Dresden jetzt Besucherkarten für die Visite der IL-14 verkauft werden würden, ich würde meine schon heute erwerben. Eventuelle Familienfeste werde ich an diesem Tage auf alle Fälle vertagen.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 97
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 20. Nov 2012, 14:53

Rexrsph2011 hat geschrieben:Ich habe gestern den Sachsenspiegel geschaut, ein Beitrag von der IL14P kam nicht , evtl. wo anders?

Ich habe gerade eine E-Mail vom MDR bekommen, die als Sendeplatz und -termin ebenfalls den Sachsenspiegel vom 18. November 2012 nennt.
Ich werde 'mal nach einer eventuell geplanten Wiederholung fragen. Schlimmstenfalls bleibt nur der Mitschnitt-Service des MDR.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5482
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 196
x 25
Kontaktdaten:

Re: Letzte flugfähige IL-14P aus Dresden in Gefahr!

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 20. Nov 2012, 19:12

Also, ich habe mir den Sachsenspiegel vom 18.11.2012 angetan, da war nichts zu sehen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Verkehrsflugzeug Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast