Gab es Strukturversagen bei Zlin Z-42?

Auswahl der eingesetzten Flugzeugtypen: Po-2, Jak-18, An-2, L-60, L-200 Morava, Z-x26 Trener-Serie, PZL-104 Wilga 35, Z-42, Jak-50, Z-50L, ...
DDR-WMK
x 2

Re: Gab es Strukturversagen bei Zlin Z-42?

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Fr 1. Aug 2008, 23:14

Ja richtig , es waren 3 oder eventuell auch nur 2 Trudelbewegungen , dann musste sofort ausgeleitet werden ! Danach hätte man die " Z " wohl nicht mehr abfangen können !
0 x


Zurück zu „Motorflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste