Raritäten am Himmel seinerzeit

Mucha100
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:07
Postcode: 1
Country: Germany
x 4
x 3
Kontaktdaten:

Re: Raritäten am Himmel seinerzeit

Ungelesener Beitragvon Mucha100 » Di 19. Feb 2019, 20:57

@Flugi - das ist die Granate, Dankeschön auf meine unsichere Frage
Mucha100 hat geschrieben:Wie wird denn so ein "Maßstab 1:4" gestartet

klar -
Flugi hat geschrieben:Im F-Schlepp, was sonst. https://www.youtube.com/watch?v=8hm9WutuXyA
ich gebe zu - noch nie gesehen und an F-Schlepp habe ich zwar auch gedacht, aber dann doch als sehr wagemutig verortet, denn hier müssen ZWEI steuern und das möglichst simultan.
Großes Kino nochmal, das sei festgestellt, auch bei den automatisch folgenden Video´s

Nun habe ich die PPL im Kästchen liegen (den mit dem Nachlaßpapieren >grins< ) , und es ergäbe sich die Frage, was brauchen diese Freizeit-Piloten von Amts wegen (grundsätzlich geht doch nichts ohne Amt), um den Kunstflug in Bodennähe und neben einer Überlandleitung (220 kV ?) zu bewerkstelligen, oder schlicht mal im Aufwind einer Cumulus Congestus zu verschwinden ?
Ich denke da so an eine "MPL" -Model-Pilot-Licence, ist da was dran?

Ich meine, hier wurde von Flugi eben eine neue Forumtür geöffnet, dem großkalibrigen Modellflug (ist das RC ? - ihr seht, ich habe keine Ahnung)
und da könnte man doch gemeinsam einfach mal die Jahrestermine sammeln, was es an Veranstaltungen im Jahr von den Vereinen so gibt.
Wer etwas in Erfahrung bringt, schreibt es ein - und alle profitieren
a) um hinfahren und Dabeisein zu können oder
( b) im Netz die Veranstaltungen mitzuerleben, wenn sich a) ausschließt

Aber ich merke eben, wir sind bei den Raritäten und nicht im Modellflug - also dort dann eben ein neues Thema aufgemacht
Ich wäre dafür
VG
Mucha
0 x

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 126
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 3
x 4
Kontaktdaten:

Re: Raritäten am Himmel seinerzeit

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Mi 6. Mär 2019, 04:14

Hallo,

schau dir mal diese Seite an:

https://www.dmfv.aero

Müsste fast alle deine Fragen beantworten.

Bin leider schon zu lange aus dem RC-Modellbau raus.

Gruß Jürgen
0 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.

Mucha100
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:07
Postcode: 1
Country: Germany
x 4
x 3
Kontaktdaten:

Re: Raritäten am Himmel seinerzeit

Ungelesener Beitragvon Mucha100 » Mi 6. Mär 2019, 21:19

Trainer29 hat geschrieben:Müsste fast alle deine Fragen beantworten.
Was soll man da sagen @Trainer29 ,
- hier sind nicht nur die kleinen Fragen -von oben- beantwortet, sondern sogar Fragen, die noch gar nicht gestellt wurden … >rofl<
Mit dem
Trainer29 hat geschrieben:https://www.dmfv.aero
Link hast Du ja ein Pick-Ass rausgefunden,
für das sach-scharfe Ein-Linken in die Modellflug-Republik.
- Dann vlt. doch eine neue Seite im Modellflug einrichten, wenn die Admins nichts dagegen haben
VG - Mucha
0 x


Zurück zu „Segelflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast