Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Motoren und RC-Anlagen waren Mangelware. Daher blühten Selbstbau und Erfindergeist.
Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 12. Nov 2008, 14:48

Wann und wie begann der Hubschrauber-Modellflug in der DDR?
Eine materielle Grundlage dafür gab es ja nicht, aber von Dieter Schlüter (dem Erfinder des praxistauglichen Modell-Hubschraubers) hatten wir alle schon irgendwie gehört.

Gab es auch schon Wettkämpfe?

Ich weiss nur, dass Kurt Kufner aus Leipzig(?) und Stephan Gebhard aus Chemnitz (damals Karl-Marx-Stadt) bereits Ende der 70er Jahre auf diesem Gebiet aktiv waren. Letzterer hatte die gesamte Hubschrauber-Mechanik für einen Bell 206 Jet Ranger selbst gebaut. Er war Spitzendreher und somit hatte er dafür den idealen Beruf.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3757
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 38
x 104
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 30. Mai 2009, 19:20

Ein halbes Jahr ist vergangen, ohne daß es eine Reaktion auf diese schöne Frage gab. :oops:

Ja will es denn wieder keiner gewesen sein?
Ist denn heute niemand mehr stolz auf seine Pionierleistung von damals?

...ode gab es so viel Kleinholz, daß niemand mehr daran erinnert werden möchte?
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

DDR-WMK
x 2

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Sa 30. Mai 2009, 19:36

Ja schade , so richtig mitreden kann ich hier leider nicht . Mein Grossvater war im Bezirk Potsdam ein bekannter Modellbauer-und flieger . Ich habe auch noch irgendwo einige Fotos von selbst gebauten bzw. selbst konstruierten Flugzeugen . Aber leider hat dies alles nichts mit Hubschraubern zu tun ....... :-x
0 x

gero
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 22
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 14:42
Postcode: 8000
Country: Germany
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon gero » Fr 5. Jun 2009, 12:16

Hallo,

Hubis waren auf den DDR-Modellfluggeländen die _absoluten_ Exoten. Jedoch hat es den einen oder anderen gegeben, der mit mehr oder weniger Importunterstützung mit Kaffeemühlen experimentiert hat. Mir ist aus Erfurt N.W. bekannt, der bereits vor der Wende gehubschraubert hat, und dann zu einem großen deutschen Modellbauhersteller gegangen ist.

gero
0 x
If you can't fix it with a hammer, it could be a software problem ...

volkerl
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 15:37
Postcode: 98527
Country: Germany
Wohnort: EDQS Suhl
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon volkerl » Mi 10. Jun 2009, 18:00

Den ersten Modellhubschrauber (ein Nachbau des Rangers) habe ich 1986 bei einem Modellflugtag in der Nähe von Havelberg gesehen. War damals schon beeindruckend.
Wenn ich mich nicht ganz täusche war da ein Sticker von Graupner dran. Kann mich im Nachhinein aber auch täuschen. Vor allen Dingen waren die Kids begeistert, da der Hubi Bonbon abgeworfen hat.
0 x
viele Grüße

Volker

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 118
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 1
x 3
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Fr 12. Jun 2009, 23:53

Wenn mich nicht alles täuscht hat es der Ranger auf die Titelseite von "Modellbauheute" geschaft.
Mal sehen ob ich die ausgabe noch finde.

Gruß Jürgen
0 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.
Vor Gericht wegen dem Sandkasten meiner Tochter. Man glaubt es nicht.

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Sa 13. Jun 2009, 03:28

Ich kann mich noch ganz schwach an den "Colt Sievers" :lol: Hubschrauber auf einer Flugshow 1988 in Pinnow erinnern.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5509
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 214
x 26
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 13. Jun 2009, 08:33

Hatte der nicht eher einen Pick-Up?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Sa 13. Jun 2009, 14:29

Ja, stimmt Henning, aber im Vorspann und in der Serie war ziemlich oft ein Ranger zu sehen und mit 8 Jahren war es ebend der Colt Sievers Heli 8-)
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Hubschrauber-Modellflug in der DDR

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Sa 23. Jan 2010, 22:03

Natürlich hatte Colt Seavers einen Bell Jet Ranger.:

http://www.youtube.com/watch?v=H9m31100 ... re=related
0 x
jrjr


Zurück zu „Modellflug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast