Gerade eben über unserem Haus

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3003
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 102
x 298
Kontaktdaten:

Re: Gerade eben über unserem Haus

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 26. Aug 2016, 21:42

Der Be-200 Hilfseinsatz des russischen Katastrophenschutzes hat Portugal zur rechten Zeit geholfen

312300278 Be-200.jpg
Q.: http://de.sputniknews.com/politik/20160 ... sland.html

Ich gewinne den Eindruck, das Portugal - sehr häufig mit diesen Problemen belastet - durchaus eine eigene Staffel Be-200 gebrauchen könnte ...
Da sollte man sich mal einen Ruck geben
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3003
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 102
x 298
Kontaktdaten:

Re: Gerade eben über unserem Haus

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 12. Nov 2018, 16:42

Nach den leider alljährlich immer wiederkehrenden Bränden in den Bundesstaaten wundert sich die Welt,
warum nicht die "echten" Feuerwehren als Teil der Lösung des Problems geordert würden http://www.atimes.com/article/us-could- ... wildfires/
Gemeint sind die "Berijew´s - 200" aus Taganrok, die mit ihren 12 t Löschvorrat als dafür gebaute Maschinen ohne Analogika auf der Welt sind, im Preis-/Leistungsverhältnis mit den kanadischen CL-415 und den japanischen US-2

Be-200.png

Nun wurde bekannt,
das Anfang September ein Vertrag mit den USA zur Lieferung von 10 Maschinen fixiert wurde.
Interessanterweise sollen dabei die ersten beiden Maschinen noch mit den ukrainischen "Iwtschenkow´s" ausgerüstet werden,
die weiteren mit den SAM-146 von NPO Saturn / SNECMA (gemeinsame Produktion Russ.-Fr.).

Dann werden wir mal sehen, wann und wie die Berijews auf die Räder rsp. Schwimmer kommen
Mehr dazu auch in https://sptnkne.ws/jYJw
R.

Ein Cockpitbild : https://www.flugzeugbilder.de/v3/show.php?id=1434875 (mit der Besonderheit - es gibt sogar einen ordentlichen Steuerknüppel >grins<
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3003
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 102
x 298
Kontaktdaten:

Re: Gerade eben über unserem Haus

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 15. Nov 2019, 00:27

Nachgeschaut zum "Feuerlöscher" Be-200
Vor etwa einem Jahr gab es die Meldung
bluemchen hat geschrieben:...daß Anfang September ein Vertrag mit den USA zur Lieferung von 10 Maschinen fixiert wurde.

Angesichts der verheerenden Flächenbrände in Kalifornien und anderswo ergab sich die Frage eigentlich automatisch, was daraus geworden ist.
Zunächst einmal gibt es für das Jahr 2019 noch keine Statistik bei russianplanes, außer, daß 7 Maschinen im Bau sind, allerdings für "Rossija".

Der ob.gen. Kontrakt - oder Order, beinhaltet 4 Bestellungen und 6 Optionen:
Seaplane Global Air Services – 4 Be-200ESs on order and 6 options. The agreement provides for deliveries to begin 15 months after the financing starts, and the financing was anticipated in September of 2019. So deliveries are expected to start in late 2020 and continue into 2021.
Seaplane Global Air Services – 4 Be-200ESs auf Bestellung und 6 Optionen. Die Vereinbarung sieht vor, daß die Lieferungen 15 Monate nach Beginn der Finanzierung beginnen - und die Finanzierung wurde im September 2019 erwartet. ---> Die Auslieferungen sollen also Ende 2020 beginnen und bis 2021 andauern. So der Plan, ob die Finanzierung inzwischen steht, bleibt momentan unbekannt
--->
http://www.airrecognition.com/index.php ... craft.html (vom Sept. ´18)

Dann ist die Aktualisierung der Statistik vlt. Ende d.J. abzuwarten, was bei Irkut läuft
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast