Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5839
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 489
x 67
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 12. Nov 2019, 22:06

Man weiss es nicht.....würde ich sagen. Immerhin gibts ja momentan Probleme rund um die AN-124. Grundsätzlich würde ich sagen: kein Problem, da solche Grossprojekte stets Gesamt-sowjetische Anliegen waren. wass aber im einzelnen in der nahezu rechtsfreien Zeit während der sowjetischen Wende durch die damaligen Politiker ausgewürfelt wurde, ist unbekannt.

Betreffs der Triebwerkswartung der NK-12 der AN-22A war die betreffende ukrainsche Maschine zur Reparatur in Leipzig bei VDA.
1 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 642
Registriert: So 17. Mär 2013, 22:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 136
x 92
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Mo 10. Feb 2020, 16:50

AN-22 UR-09307 aktuell Enroute GML-XCR (Aéroport Châlons Vatry - Frankreich)
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 642
Registriert: So 17. Mär 2013, 22:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 136
x 92
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Di 11. Feb 2020, 21:41

11.02.2020 als ADB2844 von XCR nach Baku (GYD)
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 642
Registriert: So 17. Mär 2013, 22:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 136
x 92
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Do 13. Feb 2020, 21:31

Auch wenn kein sonderliches Interesse besteht aber der Vollständigkeit wegen:

UR-09307 heute als ADB244F von GYD zurück in die Heimat nach GML.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 145
x 422
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 13. Feb 2020, 23:07

Nee, nee Heiko, die letzte Lebendige von seinerzeit Antonows Bande liegt voll im Trend.

Im Rückblick mit Bitte um Aufmerksamkeit nochmal, da war der Plan am 10. wie Du schreibst
heiko76 hat geschrieben:AN-22 UR-09307 aktuell Enroute GML-XCR (Aéroport Châlons Vatry - Frankreich)
- Der Plan ja,
aber dann hat es sich jemand mehr oder weniger kurzfristig anders überlegt: Ich meine, n´ja, kuck mal auf die Route, XCR oben ist markiert -
AN-22 10.02..png
AN-22 10.02..png (268.39 KiB) 277 mal betrachtet
Q.: https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ur-09307#
- nach einer Überlegens-Platzrunde fliegen wir doch lieber gleich nach LYS ...

- Das Profil an dieser Stelle drunter gelegt:
AN-22.png
AN-22.png (34.78 KiB) 277 mal betrachtet
(gelb = speed, blau = H) Wie würde man das analysieren ?

Und außerdem - heiko sollte dran bleiben, an unserem Oldtimer >grins<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Rexrsph2011
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 115
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 11:50
Postcode: 1445
Country: Germany
x 48
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon Rexrsph2011 » Fr 14. Feb 2020, 17:15

Soll morgen gegen 12.10 uhr in Leipzig landen...(a.A.o.G)
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4461
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 212
x 256
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 14. Feb 2020, 17:35

Möglicherweise war es ja mit 32 kt in Böen 45 kt noch zu windig, um in Châlons-Vatry zu landen und deshalb wurde eine Ausweichlandung in Lyon gemacht. Am nächsten Tag sind sie ja dann von Lyon nach Châlons-Vatry geflogen.
0 x
Thomas

Normalität ist ein hohes Gut.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 145
x 422
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 15. Feb 2020, 10:46

Rexrsph2011 hat geschrieben:Soll morgen gegen 12.10 uhr in Leipzig landen...(a.A.o.G)


Ist unterwegs ...

15 Feb 2020 Kiew (GML) Leipzig (LEJ) ADB9057 — — 11:36 — Geschätzt 12:23 Uhr


---> https://www.flightradar24.com/data/airc ... 7#23defa50
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 642
Registriert: So 17. Mär 2013, 22:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 136
x 92
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Sa 15. Feb 2020, 12:13

Murphys Gesetz :

“Anything that can go wrong will go wrong.” ... Bedeutet: - Heiko muss heute arbeiten.
Was anderes hatte ich auch nicht erwartet wenn mal wieder eine Rarität vom Himmel herab steigt.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 145
x 422
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 15. Feb 2020, 12:39

Da hat nicht nur Heiko eine Windkomponente von vorn:

Landung Geschätzt 13:07 Uhr
eben Höhe Cottbus mit konstanten 300kts , 12:38 Uhr Sinkflug eingeleitet
>grins<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste