Das "Irkut"-Projekt MS-21

Die MS-21 ist die grosse Hoffnung der russischen Luftfahrt-Industrie
EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7011
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1519
x 225
Kontaktdaten:

Re: Das "Irkut"-Projekt MS-21

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 22. Nov 2023, 18:04

Ich auch.....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 135
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 1
x 94
Kontaktdaten:

Re: Das "Irkut"-Projekt MS-21

Ungelesener Beitragvon E-Spez » Mi 22. Nov 2023, 18:22

>grins<
0 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5131
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 294
x 1106
Kontaktdaten:

Re: Das "Irkut"-Projekt MS-21

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 22. Nov 2023, 19:31

... dann sind wir schon Drei

- der MC-21 wird´s allerdings wenig helfen >rofl<


- Der Erstflug der vollständig importierten MC-21 wurde auf 2024 verschoben.
"Der erste Testflug der MC-21 mit Systemen aus russischer Produktion wird im nächsten Jahr stattfinden", sagte Oleg Nesterov, stellvertretender Generaldirektor von Yakovlev PJSC, auf der Aerospace Science Week.
(https://t.me/s/aviatorshina?)
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „IRKUT MS-21 (JAKOWLEW JAK-242)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste