Luftfahrt aktuell

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5232
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 306
x 1135
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell - Dubai Airshow

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 14. Nov 2023, 11:03

Ich will nicht mosern, vermisse aber doch noch unseren Dubai-Korrespondenten RSP-10 >grins< ,

denn das Vermitteln von Eindrücken aus eigenem Erleben ist etwas anderes, als nur Berichte aus journalistischer Auftragsbrille gesehen.

Aber die Woche läuft ja noch ...
und damit viele Grüße in die V.A.E.
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 92
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 06:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 15
x 54
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » Di 14. Nov 2023, 14:51

Ich bin schon in der Spur...

Gestern zum Auftakt hatte Emirates erst mal Boeings für 52 Mrd $ bestellt und Flydubai Dreamliners für 11 Mrd $.
Ziemlich blöd gelaufen für Airbus...
1 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7076
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1579
x 233
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 14. Nov 2023, 20:04

oh, da isser.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5232
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 306
x 1135
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 15. Mai 2024, 18:25

Gelegenheit "Polarairlines"

Wer immer schon mal mit dem Gedanken spielte, das wär doch was ... - ab morgen bietet es sich an:

Aufgrund der Überschwemmungslage in Jakutien (ein wiederkehrendes Problem mit der Eisführung Lena und hier Kolyma) gibt es seit dem 12. Mai einen Notfallmodus u.a. für den örtlichen FH Zyrijanka - seine Start- und Landebahn mußte nach Vorwarnung gestern geschlossen werden nach Berichten im AEX.ru
Links gestern, Bild Mitte heute
Zyrijanka.png
Der Pegel der Kolyma aufgrund der Niederschläge und Eisstau wird mit 5,70m ... 6,20m üN erwartet, das ist schon heftig.

Ab morgen wird deswegen der Mi-8 von Polarairlines - rechtes Bild - den Zubringerdienst für die Fluggäste in beide Richtungen organisieren - Anschluß Srednekolymsk für die AN-24 nach Jakutsk
(Die Freigepäckmenge beträgt 20 kg, einschließlich des Handgepäckgewichts 5 kg, Flugscheine für diejenigen, die aus Jakutsk abfliegen, werden am Schalter Nr. 12 des Flughafens Jakutsk verkauft >grins< ).

Natürlich ist in diesen Gebieten niemand zu beneiden, aber pragmatische Lösungen werden doch immer organisiert
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7076
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1579
x 233
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 15. Mai 2024, 18:47

Eine sehr unwirtliche Gegend.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste