Luftfahrt aktuell

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

winfranti
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 12:35
Postcode: 99111
Skype-Name: f.balga
Wohnort: Kosihy nad Iplom / Slowakei
x 11
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell Antonov An-124

Ungelesener Beitragvon winfranti » Do 24. Okt 2019, 15:30

0 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 108
x 313
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell Antonov An-124

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 26. Okt 2019, 21:14

Ja, winfranti
winfranti hat geschrieben:https://www.facebook.com/budapestairport/photos/pcb.10157631812942829/10157631795507829/?type=3&theater

hast Du inzwischen auf f rausgefunden, was die in Ferihegy macht ?
Mein Ungarisch ist so grottenschlecht … >grins<
Grüße
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 108
x 313
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell / Dubai Airshow

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 7. Nov 2019, 20:23

In 9 Tagen ist es wieder soweit
die 2019
das-logo.jpg
das-logo.jpg (11.61 KiB) 287 mal betrachtet
… vom 17. bis 21. November https://www.dubaiairshow.aero/

Da wir bereits einen MA vor Ort haben >grins< , denke ich, wird es eine Reihe von Eindrücke und Schnappschüssen geben, die für uns von Interesse sind.
Man kann ja hier mal Wünsche äußern …

Falls die "Russischen Recken" im Kunstflugprogramm wieder dabei sind - die haben auf Suchoj - 35 umgeschult (oder sind noch dabei) , wie kürzlich zu lesen war https://sptnkne.ws/AqHr Ob die Su-35S in Dubai aber schon geflogen wird - im Verband -, wäre ich mir nicht sicher.
Laßt mal schau´n und
viele Grüße
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 06:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 5
x 27
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » So 10. Nov 2019, 07:43

Immer her mit den Wünschen, werde mich bemühen, sie zu erfüllen.

Falls die "Russischen Recken" und die "Russian Knights" die selben sind, dann sollen sie mit SU-30 dabei sein.
Die SU-35 ist auch im "Flying display", aber nicht im Verband. Aber das ändert sich ja noch oftmals in letzter Minute...

Bei den Luftakrobaten sind neben den "Russian Knights" noch die Chinesen auf J10A und die lokalen "Al Fursan" auf ihren Aermacchis mit dabei.

Die Al Fursan sehe ich fast jeden Morgen vom Haus aus, wenn sie trainieren. Der Militärflugplatz, auf dem sie stationiert sind, ist ganz in meiner Nähe.
0 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 108
x 313
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 10. Nov 2019, 12:12

RSP-10 hat geschrieben:Falls die "Russischen Recken" und die "Russian Knights" die selben sind, ...
Ja das sollten dieselben sein aus Kubinka http://russianknights.ru/
Bekannt sind zwei Formationen - die Recken = "Witjasi" und die "Strichi". Erstere offenbar auch als Knights bezeichnet - "Ritter" als niederste Adels-Rang-bezeichnung, hatte ich so noch nicht gelesen.

Wenn Du zum anderen sagst
RSP-10 hat geschrieben:...Die Al Fursan sehe ich fast jeden Morgen vom Haus aus, wenn sie trainieren...
ist das jawohl ein wenig beneidenswert -
dann werden wir dem Henning als Hausmeister mal den Vorschlag unterbreiten, Dich als "Mittelost-Korrespondent" mit einem Tele ausstatten zu lassen >grins<

Grüße zum Sonntag (auch wenn das dort ein Arbeitstag ist, oder irre ich mich da?)
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 06:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 5
x 27
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » So 10. Nov 2019, 13:26

Grüße zum Sonntag (auch wenn das dort ein Arbeitstag ist, oder irre ich mich da?)


Leider Nein. Ich meine, leider irrst du dich nicht. Sonntag ist normaler Arbeitstag.
1 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 108
x 313
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 13. Nov 2019, 15:30

Die Botschaft der UAE hat schon mal einen Vorschau- Link zur Messe ´19 losgelassen https://twitter.com/i/web/status/1194601309053304837

Dort fand ich einen Verweis auf die Iljuschin-76 (nicht als Retro >grins< )
Die Rückkehr eines sowjetischen Klassikers
Der Auftritt einer Ilyushin-76TD auf der Messe wird die Verjüngung eines Klassikers markieren. Die -76 flog erstmals 1971 und wurde zum Rückgrat der sowjetischen Frachtflotte. Der Frachter war bei schlechtem Wetter extrem zuverlässig und konnte bequem auf unbefestigten, abgelegenen Flugplätzen landen. Viele Betreiber nutzen das Flugzeug noch immer.
Die neuere Version ist einen Blick wert und ist immer noch ein Blick auf das klassische sowjetische Flugzeugdesign.

Wenn Sie nicht an der Show teilnehmen, fahren Sie entlang der Küstenstraße nach Umm Al Quwain, wo Sie beim Barracuda Beach Resort eine alte 76er rosten sehen können
:-) - die haben wir ja inzwischen auch im Forum als Zufallstreffer. Aber es kann ja jeder auch mal dort hinfahren

Dann könnte Mike sich auf dem russischen Frachtermarkt umsehen und bei den Vertoljets auch, was macht ANSAT ... Vielleicht ist die MC-21 auch schon zur Besichtigung freigegeben, falls nicht nur als Modell da;
die zunehmenden Flächenbrände auf den Kontinenten sollten der BE-200 doch einen Markt bescheren
und was das Luftfahrttechnische im militärischen Bereich den Saudis präsentieren wird, kann man schlecht einschätzen
Getrommelt wird sicher

Das sind so ein paar Wünsche. Ob ein Tag dazu reichte ist fraglich, man ist ja kein Marathonläufer. Die Spesenabrechnung dann bitte bei Henning >grins<
R.

(https://www.thenational.ae/uae/governme ... t-1.937052 )
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 06:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 5
x 27
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » Mo 18. Nov 2019, 07:48

Beim "Flying Display" war bisher noch nicht so viel spektakuläres dabei, gegenüber den Vorjahren.

Gestern:
DAY1_3rd_Page.png
DAY1_3rd_Page.png (54.29 KiB) 155 mal betrachtet


Und das Programm für heute:
DAY2_3rd_Page.png
DAY2_3rd_Page.png (39.75 KiB) 155 mal betrachtet


Zum "Static Display" kam ich bisher noch nicht.

ANSAT war gestern im Flying Display mit dabei.
0 x

RSP-10
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 51
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 06:19
Postcode: 971
Wohnort: DXB
x 5
x 27
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon RSP-10 » Mo 18. Nov 2019, 08:00

Wenn Sie nicht an der Show teilnehmen, fahren Sie entlang der Küstenstraße nach Umm Al Quwain, wo Sie beim Barracuda Beach Resort eine alte 76er rosten sehen können … :-) - die haben wir ja inzwischen auch im Forum als Zufallstreffer. Aber es kann ja jeder auch mal dort hinfahren


Ja, da komme ich öfters mal dran vorbei. Ein trauriger Anblick!
Und viele Geschichten ranken um das Flugzeug und wie es dahin kam, aber genau weiß es keiner...

Eine AN-2 steht da auch noch rum - in noch erbärmlicheren Zustand.
0 x

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 108
x 313
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 18. Nov 2019, 11:36

RSP-10 hat geschrieben:Ja, da komme ich öfters mal dran vorbei. Ein trauriger Anblick!Und viele Geschichten ranken um das Flugzeug und wie es dahin kam, aber genau weiß es keiner...
Großartig, daß Du dort auch mit Fahrrad vorbeikommst >grins< , über das "Radfahren" entdeckte ich den Vogel (vgl. hier: download/file.php?id=7361&mode=view ) und die dazugehörige Geschichte konnte von austrianwings bis auf die dunklen Seiten soweit aufgeklärt werden, nochmal hier eingefügt, wer gerne Räubergeschichten liest https://www.austrianwings.info/2016/11/ ... ete-il-76/ - interessant ist das schon - Räubergeschichten mit Iljuschin.

Dann bist Du dort genau richtig - Spurensuche im Sand
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast