Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 57
x 164
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 12. Sep 2016, 19:20

Hatte jemand von den Spotter-Spezis

den letzten Turn der 09307 ( = 08. - 11. September) verfolgen können?
Ausgehend von GML - Zürich - Tbilisi - AbuDhabi - GML sollte es sich doch wohl um einen ersten Transport gehandelt haben und damit sollten die
TW-3 Problemchen auch behoben sein, offensichtlich.

# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Soeren
Administrator
Administrator
Beiträge: 335
Registriert: Di 21. Feb 2006, 16:49
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: edge-soeren
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 20
x 14
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon EA-Soeren » Mo 12. Sep 2016, 19:48

Am "Internet-Radar" ja.
0 x
Gruß Sören!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 492
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 60
x 50
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Mo 12. Sep 2016, 20:20

FR24 speicher die Daten in der freien Version ca 7 Tage . Flightradar UR-09307

Also noch fix anschauen !
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 57
x 164
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 13. Sep 2016, 11:15

heiko76 hat geschrieben:FR24 speicher die Daten in der freien Version ca 7 Tage . Flightradar UR-09307

Also noch fix anschauen !

Ja Heiko, das schon. Ich meinte nur, ob hier blitzgescheite Spotter irgendwo etwas aufgeschnappt haben.
Es handelt sich meiner Meinung ja um den ersten regulären Frachtflug der 09307. Deswegen.
Gruß
Rainer
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Rexrsph2011
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 47
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 12:50
Postcode: 1445
Country: Germany
x 6
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon Rexrsph2011 » Di 13. Sep 2016, 21:08

Flug erfolgte im Auftrag von Schenker.
0 x

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 492
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 60
x 50
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Fr 16. Sep 2016, 20:37

Ich glaube dann kann ich Dir hoffentlich damit helfen Rainer, bei den Kollegen von DUS-Spotter gibt es einen sehr schönen Bildbericht. Nur bin ich mir nicht sicher ob dieser auch einsehbar für Nicht-Mitglieder des besagten Forums ist.
Ich verlinke dennoch einmal zu dem Bericht bei DUS-Spotter

VG-Heiko
Zuletzt geändert von heiko76 am Mo 19. Sep 2016, 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 118
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 1
x 3
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » Mo 19. Sep 2016, 20:10

Vielen Dank für den Link.
Hätte gerne getauscht.
0 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.
Vor Gericht wegen dem Sandkasten meiner Tochter. Man glaubt es nicht.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 57
x 164
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 20. Sep 2016, 19:16

heiko76 hat geschrieben:Ich glaube dann kann ich Dir hoffentlich damit helfen Rainer, bei den Kollegen von DUS-Spotter gibt es einen sehr schönen Bildbericht. Nur bin ich mir nicht sicher ob dieser auch einsehbar für Nicht-Mitglieder des besagten Forums ist.
Ich verlinke dennoch einmal zu dem Bericht bei DUS-Spotter

VG-Heiko

Yuppi Heiko,

da habt ihr mit Felix einen Super-Bild-Bericht-Cup gelandet. Das passt doch genau hier ins Forum.
Herzlichen Dank für den Link :-) :-) :-)
Erwartungen übertroffen!
Viele Grüße
Rainer
(Flieger-Bernd wäre sicher auch gern auf´m Navi-Patz dabei gewesen)
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 57
x 164
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 25. Jan 2017, 12:11

Die Antonov UR - 09307 - eine 22A - im Sandkasten von MALI

314127880.png
314127880.png (255.39 KiB) 804 mal betrachtet
Quelle: Antonov via Sputnik 25.01.17
Hier diese Landung:
https://www.youtube.com/watch?v=6o8p1kFnjqU
Liebe Kinder - das sind aber die Spielzeuge der Erwachsenen >grins<

R.
(Vermutlich brauchen die dort ein paar Putzlappen mehr, die Bordmixer tun mir leid)
Nachsatz
Die letzte Meldung vom 21. war LEJ - Ghardaia, Algerien, dann weiter Burkina Faso - aber die Spur verlor sich, LEJ wartet immer noch
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 57
x 164
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 27. Jan 2017, 20:41

Hier hat sich in der Flugplanung offensichtlich alles geändert

Meldung heute:
27 Jan - Kiev (GML) - Landed 3:03 PM , damit LEJ Nase.

Aber: Volga-Dnepr mit Großauftrag MALI, da werden die Pisten in LEJ wieder ordentlich freigepustet :-)
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast