Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4189
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 115
x 182
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 21. Jan 2019, 00:30

Habt Ihr 'mal schlaffe hundert Minuten Zeit, um an Bord einer Antonow An-22 mitzufliegen?
In diesem im September 2016 aufgenommenen Video fliegt die UR-09307 von Zürich über Tiflis (Tbilissi) nach Abu Dhabi.



Mindestanforderungen: großer Bildschirm, große HiFi-Anlage (ab 500 W aufwärts)
1 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2908
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Antonov AN-22 erhebt sich wieder in die Lüfte

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 22. Jan 2019, 01:40

Großartige Nostalgie :-) Das macht es! in einem 6 Mann Cockpit.
Für den Commander sind ersichtlich wie im Fitness-Studio ~ 98 Kg Mindestgewicht erforderlich zur Arbeit am Steuerhorn >grins<
Und für die Landung in Abu braucht es eigentlich nicht mal Bremsen auf der Bahn, Gegenwind reicht bei den 4 Km …

Für einen Kasten Radeberger wurde der Rückflug gleich mit verhandelt
Viele Grüße und Dankeschön für diese einmalige Gelegenheit
R.
(Inzwischen scheint die 9307 am Boden entgültig festgenagelt)
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste