Unfall - Lion Air 737 MAX 8 (PK-LQP) Flug JT 610 & Ethiopian Airlines 737 MAX 8 (ET-AVJ) Flug ET 302

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5606
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 295
x 36
Kontaktdaten:

Re: Unfall - Lion Air 737 MAX 8 (PK-LQP) Flug JT 610 & Ethiopian Airlines 737 MAX 8 (ET-AVJ) Flug ET 302

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 26. Apr 2019, 11:29

Wenn der Flugbetrieb mit 737-max bis Oktober ruhen soll, siehts für Boeing düster aus. Zu den Geldverlusten durch Gerichtsverfahren und Ausfallzahlung wirdd es sicher auch weitere Stornierungen geben.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4090
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 69
x 166
Kontaktdaten:

Re: Unfall - Lion Air 737 MAX 8 (PK-LQP) Flug JT 610 & Ethiopian Airlines 737 MAX 8 (ET-AVJ) Flug ET 302

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 26. Apr 2019, 20:33

Über die Wiederzulassung der 737 MAX befindet ab sofort eine Konferenz aus mehreren Luftfahrtbehörden (darunter FAA und EASA). Man rechnet mit ca. drei Monaten, um die von Boeing erarbeitete (Software-)Lösung zu bewerten und auf ihre Wirksamkeit zu prüfen.

Ob man dabei die grundlegenden Probleme bei der Auslegung von Steuerungssystemen dabei auch im Auge haben wird, weiß ich nicht. Weiter oben hatte ich auf solche „leichtsinnigen“ Lösungen hingewiesen wie z.B. die Tatsache, daß automatische Systeme das trimmbare Höhenleitwerk bis zum nicht mehr übersteuerbaren Anschlag verstellen dürfen.
Ist das wirklich nötig? Ist das noch vernünftig?
Bei der Risikobewertung und beim Checklisten-Entwurf ging man bislang immer davon aus, daß die Piloten die davonlaufende Trimmung (trim runaway) rechtzeitig bemerken und auch rechtzeitig stoppen können. Es gibt inzwischen sehr viele Beispiele, wo das nicht der Fall war.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?


Zurück zu „Flugunfälle und Zwischenfälle (aktuell)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast