Sterbebegleitung ...

Moderatoren: Flieger Bernd, EA-Henning

старый мешок
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 113
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 20:21
Postcode: 11111
Wohnort: südlich vom Nordpol
x 3
x 13
Kontaktdaten:

Sterbebegleitung ...

Ungelesener Beitragvon старый мешок » So 28. Apr 2019, 22:24

Hier ein aktuelles Interview mit dem Präsidenten der Luftfahrtsparte Antonow, des ukrainischen Militärkonzerns "Ukroboronprom".
https://www.unian.net/economics/transport/10531239-prezident-gp-antonov-aleksandr-donec-my-dolzhny-vernutsya-k-tomu-chto-umeem-delat-ochen-horosho-k-gruzovym-voennym-samoletam-eto-u-nas-vsegda-poluchalos.html

Google-Translätor bringt eine einigermaßen vernünftige Übersetzung zu Stande.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 80
x 173
Kontaktdaten:

Re: Sterbebegleitung ...

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 29. Apr 2019, 00:34

Jetzt sehe ich noch schwärzer für die Flugzeugindustrie der Ukraine.
Es klingt zudem alles andere als überzeugend, wenn man auf Kooperationen mit luftfahrtindustriellen Zwergstaaten setzen will und dabei offenbar auch noch sämtliche ethischen Bedenken über Bord wirft.
Die "gewaltsame Annäherung" der Ukraine an die EU und die NATO (durch klassischen Regime Change) hat dem Land bisher nur massiv geschadet. Als Spielball fremder Interessen kann man nicht gewinnen. Was wurde in diesem Land nicht schon geopolitisch gezündelt.

Vielleicht könnte man in der Ukraine den Airbus 400M endlich zur Serienreife bringen. Das könnte funktionieren, denn darin sind ja bestimmt keine russischen Komponenten verbaut und die Antonow-Leute haben auf dem Gebiet der militärischen Transportflugzeuge größte Erfahrung.

Hoffentlich haben die Polen eine wassserdichte Produktionslizenz für die An-2. Irgendwann wird dieses Flugzeug wieder gebaut werden müssen.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2761
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 82
x 238
Kontaktdaten:

Re: Sterbebegleitung ...

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 29. Apr 2019, 18:11

Das, was sich hier Dank der glorreich atlantischen EU Distriktion und Vereinnahmung abspielt, ist ein Trauerspiel ohne Ende.
Das haben weder Kiews Flugzeug- noch Raketenbauer verdient.

Schon vor diesem großen Interview mit dem Präsidenten Antonova hatte ich - möglicherweise ein Auszug - die Passagen zur "Ruslan" auf den Tasten
- http://www.ukrrudprom.com/news/Preziden ... lanov.html
- http://ukrrudprom.com/news/Antonov_stro ... v_god.html

Ohne Worte … старый мешок , Du hast den passenden Titel gewählt
und was die Geopolitik angeht - man hat es geschafft, ein Anti-Russland mit den nationalistischen Kräften zu installieren, nur - wieviel Opiate muß man genommen haben, um das nicht zu bemerken.

Auch wenn wir ein Fach- oder Sachforum sind, soviel Augen kann man gar nicht zukneifen
# # #
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Luftfahrtnachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast