Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Die Deutsche Lufthansa der DDR bestand von 1955 bis 1963.

Moderator: Kilo Mike Sierra

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Sa 21. Feb 2009, 20:11

Hallo,

hier mal ein Überblick auf welchen deutschen Flughäfen die LUFTHANSA der DDR zu Gast war und mit welchen Verkehrsfluzeugtypen:

Barth
Iljuschin 14

Berlin-Schönefeld (SXF)
Aero 145
Antonow 2
Iljuschin 14
Iljuschin 18

Dresden
Antonow 2
Iljuschin 14
Iljuschin 18

Eisenach
Aero AE-45S
Antonov-2
Iljuschin 14


Erfurt
Antonow 2
Iljuschin 14

Heringsdorf
Iljuschin 14

Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
Aero 45S
Antonov 2

Leipzig-Mockau
Antonow 2
Iljuschin 14



Wäre schön von Euch wenn die Liste mit noch fehlende Flughäfen und Flugzeutypen ergänzt wird!

Letztes Update 27.02.2009
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3934
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 126
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 22. Feb 2009, 15:17

Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
- Antonow An-2
- Aero Ae 45S

"außer Konkurrenz"
- Mil Mi-4
- Aero L-60

Magdeburg hatte doch auch einmal eine Lufthansa-Niederlassung.


Zur Beachtung, die Lufthansa betrieb keine Ae 145, sondern Ae 45S, auch "Super Aero" genannt.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Fr 6. Nov 2009, 14:01

Weitere Erkentnise:

Schlotheim-Obermehler (Rundflüge)
Aero-45s
Antonow AN-2

Bad Langensalza(Rundflüge)
Aero-45s
Antonow AN-2

Quelle: http://www.tlz.de
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 6. Nov 2009, 14:38

Die Quelle? Ups, Hast Du den/die Verfasser gelesen :-)
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Fr 6. Nov 2009, 18:33

Jetzt ja! :-P :roll:

Quelle: www.tlz.de / Thüringer Luftfahrtforum

Verfasser: Jensen Zlotowicz & Henning Tikwe

Asche auf mein Haupt ...!? 8-)
0 x

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Mi 3. Mär 2010, 19:30

@Henning, Du sitzt doch an der thüringer Quelle ...

Waren IL-18 der DLH auch zu Gast in Erfurt?
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gast?

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 3. Mär 2010, 20:17

Sadowa hat geschrieben:@Henning, Du sitzt doch an der thüringer Quelle ...

Waren IL-18 der DLH auch zu Gast in Erfurt?

An welcher Quelle........wäre schön.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Flugi
ex-Interflieger (AF)
ex-Interflieger (AF)
Beiträge: 299
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 21:55
Postcode: 36448
Country: Germany
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gas

Ungelesener Beitragvon Flugi » Di 12. Jun 2012, 11:03

Erst jetzt gefunden, DM-SAL in Peenemünde.
Dateianhänge
IMG_1.jpg
0 x
MFG Flugi

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Exupéry

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gas

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 12. Jun 2012, 11:21

Interessant. Gibts zum Bild eventuell Informationen, warum diese da war? Ich denke, Charterflug für NVA?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3934
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 39
x 126
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen deutsche Flughäfen war die LUFTHANSA/DDR Gas

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 26. Aug 2014, 16:47

Auf einer Flugstreckenkarte der Deutschen Lufthansa von 1957 finden sich folgende "Rundflugplätze":
- Rostock
- Darß
- Barth
- Rügen
- Berlin-Schönefeld
- Magdeburg
- Erfurt
- Halle
- Leipzig
- Dresden-
- Karl-Marx-Stadt

Es wäre nun interessant zu wissen, wo genau sich die Flugplätze für Rostock, Darß, Rügen und Halle befunden haben.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.


Zurück zu „Deutsche Lufthansa (DDR)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast