Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Was lief bei den Fluggesellschaften östlich der Elbe? Immerhin waren sie Partner der Interflug und gehören zum Thema dazu.
Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Di 3. Feb 2009, 14:35

Hallo,

wer kann mir weiterhelfen?
Ende der 80er Jahr (entweder 1988, 1989 oder gar 1990) war der Flughafen der bulgarischen Hauptstadt Sofia für cirka 2 bis 3 Monate zur Winterzeit wegen Bauarbeiten an der SLB & dem Vorfeld geschlossen.

Meine Frage daher -> in welchen Zeitraum war diese Schliessung tatsächlich?

Wurden alle Flüge der BALKAN von & nach Plovdiv geführt und/oder wurden auch andere Flughäfen Bulgariens zu diesem Zeitpunkt, wie gesagt durch BALKAN, für den internationalen Verkehr genutzt wo derAnkunft/Zielflughafen regulär Sofia war?

Ist es richtig das die Sofiaflüge der INTERFLUG zu diesem Zeitpunkt über den jugoslawischen Flughafen Nis abgewickelt wurden?
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 3. Feb 2009, 19:01

sadowa hat geschrieben:
Ist es richtig das die Sofiaflüge der INTERFLUG zu diesem Zeitpunkt über den jugoslawischen Flughafen Nis abgewickelt wurden?



Also wenn die Schließung 1990 war dann kann ich mir das gut vorstellen. Aber vorher wohl kaum. Denn so viele DDR-Bürger durften ja nun doch nicht nach Jugoslawien. 8-)
0 x
jrjr

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Di 3. Feb 2009, 19:08

Hallo Joschi99,

schon mal was von Transit gehört?
Transit funktioniert auch auf dem Landwege per Bus & Bahn, und das ist ja der Punkt n der Sache -> es waren alles Bulgarien/Sofia Paxe die in Nis landeten weil es ja in Sofia nicht möglich war und somit ist Nis nicht als Endziel sondern Sofia (entweder der Flughafen Sofia Direkt und/oder das INTERFLUG-Stadtbüro in Sofia!) zu betrachten!
Ich weiss nur das diese Baumaßnahmen defenitiv noch zu Zeiten wo die DDR exestierte in Sofia stattfanden (Zeitraum 1988 bis höchstens März 1990!). Nur wann diese genau waren weiss ich eben nicht!
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 3. Feb 2009, 19:43

Die Gefahr des Transits:

Es hätte ja jemand "abhauen" können. Und den hätten die Jugoslawen garantiert nicht ausgeliefert. Es gab ja kein Abkommen dazu. Wie z. B. mit der CSSR oder Bulgarien.
0 x
jrjr

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Di 3. Feb 2009, 20:28

Ja- "hätte wenn", darum gehts hier überhaubt nicht!
Fakt ist einfach der Flughafen von Sofia für zwei/drei Monate geschlossen war- nur wann ist hier die Frage!
Fakt ist auch das Nis von mehreren internationalen Fluggesellschaften zu diesem Zeitpunkt der Bauphase in Sofia als Ersatzflughafen genutz wurde und hier lautet die Frage ob dieser Flughafen auch von INTERFLUG genutzt wurde.
Plovdiv war wohl in diesem Zeitpunkt hauptsächlich von BALKAN genutzt worden und da dürfte es Platzmäßig schon extrem eng gewesen sein weil dieser Flughafen ursprünglich nicht die Kapazität hat(te) den Verkehr von Sofia komplett abzuwickeln!
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 263
x 34
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 3. Feb 2009, 20:31

Ich würde einfach mal hier:
http://www.tarom.ro/de/die-gesellschaft ... story.html
unverbindlich nachfragen?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 3. Feb 2009, 20:44

EDGE-Henning hat geschrieben:Ich würde einfach mal hier:
http://www.tarom.ro/de/die-gesellschaft ... story.html
unverbindlich nachfragen?


Wieso gerade bei der rumänischen TAROM?

Wäre das bulgarische Transportministerium nicht da der idealere Ansprechpartner!!!

Hier mal deren E-Mail-Adresse:

vluleva@mt.government.bg
Zuletzt geändert von joschie99 am Di 3. Feb 2009, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 263
x 34
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 3. Feb 2009, 20:50

Stimmt.....

zu lange am PC gesessen....
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 3. Feb 2009, 20:53

Ich schreibe gleich mal eine Mail.

Ich lasse sie mir auf bulgarisch mit den "Google-Sprachtools" übersetzen.
0 x
jrjr

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Bautechnische Schließung des Flughafens Sofia Ende der 80er.

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Di 3. Feb 2009, 21:21

Auch die "Hauptdirektion Zivile Luftfahrtverwaltung" in Sofia kann vielleicht helfen!

Hier mal ein Link auf deutsch:

http://www.mtc.government.bg/page.php?c ... 183&id=193
0 x
jrjr


Zurück zu „Zivile Luftfahrt in den RGW-Staaten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast