Träger (Systeme)

Trägerraketen, Satelliten, Raumschiffe und Bodenanlagen
bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 24. Apr 2019, 23:43

529660_136625813189324_1864702291_n.jpg
529660_136625813189324_1864702291_n.jpg (10.33 KiB) 786 mal betrachtet
Wieder einmal die "PROTON M" - Ende Mai in Baikonur,

die letzten schönen Proton Bilder hatten wir hier im Sept. ´17 viewtopic.php?f=177&t=2359&p=30604&hilit=Proton+M#p30604

Am 12. April wurde der Träger vom Chrunitschew Space Center in Moskau per Eisenbahn Spezialtransport zum Baikonur-Kosmodrom auf die Reise geschickt.
Bilder noch von Chrunitschew: https://www.roscosmos.ru/26285/

Das Russian Space News meldet eben: Heute, am 24. April ist der Träger (des " Yamal-601 " Satelliten im Interesse der Gazprom-Space-Systeme) im Cosmodrom Baikonur angekommen und entladen
57614961_1049962488522314_4392119469120421888_n.jpg
57614961_1049962488522314_4392119469120421888_n.jpg (43.5 KiB) 786 mal betrachtet
auch: https://www.roscosmos.ru/26315/
In den kommenden Tagen beginnen die geplanten technologischen Operationen im Montage-und Test Gebäude

Der Satellit " Yamal-601 " wurde von der französischen Firma Thales Alenia Space France nach der Bestellung von Gazprom Space Systems für die Renovierung und Entwicklung der russischen Orbital " Yamal " Gruppe hergestellt.

(Der Satellit " Yamal-60 " wird den Satelliten " Yamal-202 " im Orbit ersetzen und wird im C-Band für einen großen Teil Russlands, sowie in der Cis, feste Kommunikations-und Daten Dienste anbieten, dazu für Europa, Naher Osten und Südostasien.
Darüber hinaus ist dieser Satellit so konzipiert, dass er Kommunikation und High-Speed-Internetzugang im KA-Band auf dem russischen Markt bietet.)

Die Startvorbereitung / Start des schweren Trägers "Proton-M" ist gebucht, da ein eher selteneres Ereignis
# # #
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 1. Mai 2019, 00:13

Der Yamal-601 als Nutzlast für ob.gen. PROTON

wurde letzte Samstag, am 27. April, ebenfalls mit einer AN-124 "Ruslan" vom Carrier "Wolga-Dnepr" in Baikonur angeliefert. Bilder vom Transport waren nicht zu finden,
der Satellit selbst aber war per Zufall im Telesputnik geortet auf: https://www.telesputnik.ru/materials/te ... t-30-maya/
- es ist ein ordentlicher "Karventsmann"
Yamal 601.png
von Thales Alenia (JointVenture mit Reshetnew) für"Gazprom Space Systems", bei dem die PROTON ordentlich was "auf dem Buckel" bekommt.

Die Pressemitteilung von Chrunitschew dazu: http://www.khrunichev.ru/main.php?id=1&nid=3696
und zu der wiss.-techn. Bandbreite der Yamal´s auch bei Gazprom: https://www.gazprom-spacesystems.ru/en/
https://www.gazprom-spacesystems.ru/en/news/
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 24. Mai 2019, 21:18

Ein kurzer Blick, wie es mit "Yamal" weitergeht:

Am 22. Mai erfolgte nach der Integration mit dem Boosterblock "Breeze-M" und der Nutzlastverkleidung
2838447322.jpg
die Überführung - wie schon mehrfach erwähnt, nichts geht ohne die Bahn (mit Gruß an das Thüringer Verkehrsforum) -
4709427754.jpg
in die Endmontagehalle zum folgenden Zusammenbau mit dem-3-Stufen-Träger und den Folgearbeitsprozessen
2579464411.jpg
Die Dokumentation ist abrufbar Nowosti Tsenki/Roskosmos https://www.roscosmos.ru/26362/

Soweit um es im Auge zu behalten - die Proton-M Starts sind seltener (Letzter 2017) und anders als die gewohnten Sojus.
R.
.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 24. Mai 2019, 22:26

Nach "Yamal" (30. Mai) ist das Röntgen-Gamma Observatorium "Spektr-RG" am 21. Juni dran, um in den Orbit gehievt zu werden.

Dessen Anlieferung/Entladung mit der Volga-Dnepr AN-124 hatten wir hier viewtopic.php?f=177&t=2688&p=32580#p32580 festgehalten (ein Video hatte ich hinterher noch aufgespürt)

Auch zu der Mission hier ein kleines Augenmerk:
Am 17. Mai bereits erfolgte die Komponenten-Betankung mit Treibstoff, für die mehrere Tage angesetzt waren. Bildeindrücke davon
60695714_1064636283721601_7552143065901694976_n Spektr.jpg
60996847_1064636427054920_8977280091650260992_n Spektr.jpg
60613193_1064636470388249_3959871203081977856_n Spektr.jpg
Q.: Auf den Seiten von RSN https://www.facebook.com/RussianSpaceNews/ -17.05.

sowie ein Kurzvideo der Tank-Vorbereitung https://www.youtube.com/watch?v=gGgR6lateWQ
# # #
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 30. Mai 2019, 00:45

Ein Kurzvideo des Rollout "Proton / Yamal" in Baikonur (auch für die Freunde des Thüringer Verkehrsforums ) auf YT https://www.youtube.com/watch?time_cont ... dnJqJTaOFM

Eine Fotostrecke von Tsenki / Roskosmos dazu: https://www.roscosmos.ru/26375/

4119389400.jpg
6344354789.jpg
2806671448.jpg

Planstart: Am 30. Mai 17:42 UTC / 19:42 MESZ, Startplatz 200/39

# # #
R.
Himmelfahrt - ja klar >grins<
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 30. Mai 2019, 19:17

Wer bei der "Himmelfahrt" noch dabeisein möchte -
Tsenki überträgt: https://www.youtube.com/watch?v=yLoTNwg18H8

In einer knappen halben Stunde feuert es

- Für den Statistiker (bei einem fleißigen Foristen gefunden) _ es wird der 105. PROTON-M Start bei insgesamt 419 Proton Starts bisher - einem Träger, der sich im 55. Jahr seiner Nutzung befindet.
- Die Oberstufe "Breeze-M" jubiliert heute mit ihrem 100. Start. Insgesamt ein recht zuverlässiges System.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 30. Mai 2019, 19:55

Es liegt natürlich schon der Nachtschatten über dem Land
Yamal Start.png

- 19:42 PUSK
physikalisch immer wieder imposant wenn sich die Elemente entfesseln
Start1.png
Proton Start 2.png
Proton Start 2.png (208.37 KiB) 685 mal betrachtet
Der schwere Brocken geht majestätisch von Rampe
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 30. Mai 2019, 23:06

- Alle 3 Stufen des Trägers arbeiteten normal, die aktiven Stufentrennungen in der Animation gut hervorgehoben, Fairing-Abwurf und Trennung der dritten Stufe vom Beschleunigungsblock Breeze-M mit Yamal-601
Damit endet die Übertragung
Die Proton hat ihre Arbeit sehr ordentlich erledigt :-)
Danach dauert es etwas (genau 9 Std 13 Min) bis Yamal seinen Geo in 35.703 Km Höhe erreichen wird

Eine Himmelfahrt ohne Tadel, Glückwunsch!
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 31. Mai 2019, 16:05

Yamal-601 hat seine Zielbahn erreicht https://www.roscosmos.ru/26399/
Damit "Herzlichen Glückwunsch" :-)

Und noch ein interessantes Bild für die Rubrik "Was ist das?"
3497542825.jpg
>grins<
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2965
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 96
x 285
Kontaktdaten:

Re: Träger (Systeme) "Spektr-RG"

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 8. Jun 2019, 22:34

Weiter zum Thema Navigationsplattform "Spektr-RG" - Erwähnung auf der "Cargo-Seite" viewtopic.php?f=177&t=2688&p=32583#p32583 und der Betankung - siehe Bilder oben -

und nur kurz angerissen der wissenschaftliche Hintergrund, weil außerordentlich bedeutend für das DLR-Raumfahrtmanagement für die eine Hauptnutzlast - "eRosita" - das deutsche Röntgenteleskop eROSITA (extended Roentgen Survey with an Imaging Telescope Array), das unter der Federführung des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik in Garching gebaut wurde
und die zweite Hauptnutzlast das russische Teleskop ART-XC

vereint auf der Navigationsplattform "Spektr-RG" , die mit dem Start am 21. Juni auf dem schweren Träger "Proton" in das All gebracht wird.
"All" heißt in diesem Falle der Orbit um den Lagrange-Punkt L2 des Sonne-Erde-Systems, das sind ~ 1,5 Millionen Kilometer von der Erde.

Nach Roskosmos Novosti vom 06. Juni zu dem Arbeitsfortschritt (hier sieht man das eRosita" links und das russische "ART-XC" auf der Plattform rechts angeordnet) und auf der Oberstufe, dem Block "DM"-03", montiert:
2360560715 Spektr..jpg

und hier kommt die Nutzlastverkleidung zur Montage
5707204627  Spektr..jpg

Die gesamte Bildstrecke dazu auf https://www.roscosmos.ru/26423/ und ein 4´- Video auf YT https://www.youtube.com/watch?v=6vWajhdtOx0
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Raumfahrttechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste