«Волга-Днепр» Cargo Special

Trägerraketen, Satelliten, Raumschiffe und Bodenanlagen
bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 23. Sep 2020, 16:29

Volga-Dnepr übernimmt auch hier die Copernikus-Mission "Sentinel-6" von MUC nach Vandenberg

Airbus Friedrichshafen verpackt & liefert in MUC an:
Sentinel-6.png

und verlädt in die RA-82081:
EillMx1X0AYVhZw.jpg
EillMyQXsAAwOrk.jpg
Q.: https://twitter.com/AirbusSpace

Und EGON - es gibt auch schon einen Plan - aus LEJ gekommen (warum hat das keiner gesagt?)
22 Sep 2020 Leipzig (LEJ) Munich (MUC) VI3687 1:32 — 12:58 — Landed 14:30

geht es inzwischen schon weiter
23 Sep 2020 Munich (MUC) Portsmouth (PSM) VI3688 — — 10:02 — Estimated 12:56

https://www.flightradar24.com/data/airc ... 1#25950101

Also da bewegt sich doch etwas :-)
R.

-In Portsmouth nach einem 9 1/2 stündigen Flug, der vermutlich von ordentlichem Gegenwind gezeichnet war, gelandet.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 24. Sep 2020, 19:10

Heute ist die Fracht "Sentinel-6" mit RA-82081 weiter unterwegs nach Kalifornien und sollte in Kürze ankommen (bereits im Landeanflug)

24 Sep 2020 Portsmouth (PSM) Lompoc (VBG) VI3688 — 07:10 07:24 10:37 Geschätzt 10:35

https://www.flightradar24.com/data/airc ... 1#2597c143

Gelandet in Vandenberg AFB 10:42 (19:42 MESZ)

Wir sind ja sowas von aktuell, ist nicht auszuhalten; dann gibt es jetzt das Landebier
und einen schönen Abend (und der VDA-Crew einen schönen Feierabend >sup< )
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 25. Sep 2020, 11:20

Mit VDA wird es nicht langweilig

Gestern Abend wurde der SEOSAT-Ingenio auf der Airbase Torrejón de Ardóz / Spanien geladen, um nach Kourou / Französisch-Guayana zu fliegen .
(SEOSAT-Ingenio ist der erste spanische Satellit mit optischer Technologie, der hauptsächlich von der spanischen Raumfahrtindustrie unter Führung von Airbus in Spanien entwickelt wurde).
SEOSAT.png
Q.: https://twitter.com/AirbusSpace/status/ ... 7546340353

Das Airbus Pressecenter https://www.airbus.com/newsroom/press-r ... ce.htmlhat auch noch ein paar Fotos (ich wollte nur wissen, wer die Fracht fliegt - erkenntlich RA-82044
SEOSAT-Ingenio_loading-ongoing-Copyright-Airbus-Francisco-Lechon.jpg
SEOSAT-Ingenio teilt sich den Flug nach Guyana mit dem französischen Satelliten Taranis von CNES.
- Dann ist auch klar warum mit dem großen Frachter geflogen wird.
SEOSAT-Ingenio-loading-into-plane-Copyright-Airbus-Francisco-Lechon.jpg

Da sowohl SEOSAT-Ingenio als auch Taranis für ähnliche Umlaufbahnen von etwa 700 km bestimmt sind, werden sie bei diesem Start gemeinsam fliegen. Ein VESPA-Nutzlastdispenser, der von Airbus in Madrid für Avio hergestellt wird, wird es Vega (der Trägerrakete) ermöglichen, diesen Doppelstart durchzuführen.

Und das war der Flug: 24 Sep 2020 Madrid (TOJ) Cayenne (CAY) VI3614 8:29 — 13:01 — Landed 16:30
https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ra-82044

# # #
R.

(Der französische "Taranis" wurde vorher bereits in Toulouse geladen und auch diese RA-82044 startete am 22.09. Nachmittag von LEJ ! Spotter gab es wohl gar keine an diesem schönen und ereignisreichen Tag dort ... )
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 25. Sep 2020, 21:09

bluemchen hat geschrieben:Volga-Dnepr übernimmt auch hier die Copernikus-Mission "Sentinel-6" von MUC nach Vandenberg

und schließt den Flugauftrag pünktlich im Zeitplan ab
- die Entladung in Vandenberg AFB
120150856_10158811636565667_2675071207701918568_o.jpg
Q.: https://www.esa.int/Applications/Observ ... 89WMFl2rFE
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 26. Sep 2020, 14:18

last but not least

Der spanische Satellit #SEOSAT-Ingenio ist sicher am europäischen Weltraumbahnhof in Kourou angekommen.

(... natürlich mit dem Franzosen aus Toulouse zusammen >grins< )

SEOSAT-Ingenio_arrives_in_Kourou_pillars.jpg
Nach seiner langen Reise wird der Satellit in Kürze aus seinem Container genommen und für Tests eingeschaltet.
Seosat Kourou.png
Q.: https://www.esa.int/Applications/Observ ... Dg9qOspTM0 / PIC: CNES/Arianespace/ESA

Bei uns bleibt das WE wohl eher für Innen und ich zumindest kann mich für das -124 Motiv überaus begeistern - klick aufs Bild
R.

"CSG Centre spatial guyanais"
hat heute (am 26.10.) auch noch auf f die RA-82044 gepostet:
122896885_3607627005942288_3251579083963778978_o.jpg
https://www.facebook.com/CSGCentreSpati ... =3&theater + Weitere
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 5. Okt 2020, 14:45

Da ich den Flug vom 24. Sept. mit der AN-124 RA-82044 -Madrid ... Cayenne- mit dem SEOSAT drauf hatte,
fiel mir die folgende Strecke mit der gleichen Maschine auf -
... nach Mailand und von dort in den Fernen Osten Sachalin, - es konnte ja vieles sein, immerhin auch etwas Besonderes.

https://www.flightradar24.com/data/airc ... 4#25aa426a

Heute wurde der Hintergrund erleuchtet: Nach Interfax https://www.interfax-russia.ru/far-east ... -sahalin-2
lieferte die Ruslan zwei Hubschrauber von Italien nach Juschno-Sachalinsk zur Unterstützung des Sachalin-2-Projekts.

---> Am vergangenen WE wurden zwei AW189-Hubschrauber [ Finmeccanica AgustaWestland ] von Italien nach Sachalin geliefert, um das Sachalin-II-Projekt im Luftverkehr zu unterstützen, wie die Pressestelle Sachalin Energie (Betreiber des Sachalin-II-Projekts) heute mitteilte.

Die Hubschrauber kamen am Flughafen Juschno-Sachalinsk an Bord der An-124-100 Ruslan an, einem der weltweit größten Flugzeuge, das auf den Transport großer und besonders schwerer Fracht spezialisiert ist.
"In der Zeit der Herbst-Winter-Schifffahrt, die durch schwierige Wetterbedingungen gekennzeichnet ist, war die sicherste Art des Frachttransports
- der Lufttransport - die optimale Wahl.
Darüber hinaus wurde die Lieferzeit der Hubschrauber erheblich verkürzt: Die An-124 startete am 2. Oktober in Mailand und führte einen Direktflug zum Endziel - Juschno-Sachalinsk - in 12 Stunden durch", - so der Pressedienst der Sachalin Energy, Vadim Panin.

Dann ist auch das geklärt, und nachgereicht ein Bild
vertolety_anons-768x512.jpg
vertolety_anons-768x512.jpg (106.43 KiB) 109 mal betrachtet
Q.: SN v. 07.10. https://seanews.ru/2020/10/07/ru-vertol ... a-ruslane/
R.
2 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 14. Okt 2020, 22:46

Es ist überhaupt nicht spektakulär, eher das normalste vom Normalen - eine AN-124 ist schlicht mit Großraumfacht beladen,
es handelt sich um Fairings, den so wichtigen und speziellen Nutzlastabdeckungen auf den Raketen, und die stellt nicht jeder her

- hier am Produktionsstandort der RUAG Emmen
EjJnUiuXcAI3-R9.jpg
EjJnUiuXcAI3-R9.jpg (89.88 KiB) 99 mal betrachtet
Q.: https://twitter.com/RuagSpace/status/13 ... 00/photo/1
Es geht mir um etwas ganz anderes: Man schaue sich an, wie die Mitarbeiter die VDA-Maschine verabschieden -
"Und schon geht's los... bis zum nächsten Mal im All!
Nutzlastverkleidungen für ulalaunch Raketen werden nun an unsere RUAGSpace USA, die sich in der Fabrik der ULA in Decatur, AL. befindet, geschickt.
It was great to have you here @volgadneprgroup. Goodbye and have a good flight!
Es war großartig, Sie hier zu haben. @volgadneprGruppe
. Auf Wiedersehen und einen guten Flug!
"


Video https://twitter.com/i/status/1311260322909560832

Ich würde meinen, daß man dort ist, wenn es um die Maxi-Exemplare geht - und bei der Nettigkeit ...
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 3574
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 152
x 453
Kontaktdaten:

Re: «Волга-Днепр» Cargo Special

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 21. Okt 2020, 00:38

Wie es scheint, ist die VDA im italienischen Turin TRN mit einer Frequenz zu Gast, die u.a. auch LEJ als Basis in den Schatten stellt. Grund dafür ist die dort angesiedelte Hochtechnologie mit Ziel Übersee.
Nach einem aktiven September war am 09. Okt. die RA-82078 mit Ziel San Franzisco via Keflavik (techn. Stopp) unterwegs, - das waren die Startbilder
Turin 09.10..png

- die Seite https://www.facebook.com/LIMFaircraftsp ... rect=false
postet dank der Spotter die Ereignisse, war jetzt am 19./20. Okt. bereits die dritte VDA Antonov d.M. zu werke und
hier mit einer schönen Landeaufnahme der RA-82079 aus Chicago kommend
122133064_3505202349546869_189853647883523884_o.jpg

und dem Start am folgenden Tag, einem klassischen Herbstmorgen nach Baltimore BWI
122324242_3506801192720318_2126361277009607676_o.jpg
Alle Fotos: Alexander Maggia, Seite Torino Airport LIMF Aircraft Spotting und im Flightradar: https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ra-82079 zu verfolgen.

Dankeschön an die fleißigen Spotter von TRN, die auch immer an der VDA als ein Highlight dran sind
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Raumfahrttechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast