ISS

Missionen, Sensoren, Experimente und Ergebnisse
bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 16. Okt 2017, 12:45

12: 38 Uhr fängt die ISS-Kamera das erste mal die einholende Progress ein
Entfernung 1,8 Km
Koppl..png
Koppl..png (388.31 KiB) 112 mal betrachtet
Entfernung 0,4 Km
Koppl.1.png
Koppl.1.png (393.09 KiB) 111 mal betrachtet
ISS vom Progress gesehen
Koppl.2.png
Koppl.2.png (228.29 KiB) 111 mal betrachtet

Das PIRS Kopplungsmodul wird gesucht, Entfernung 0,221 Km
Koppl.3.png
Koppl.3.png (234.8 KiB) 110 mal betrachtet
Entfernung 0,142 Km (Nasa Stream ist unterbrochen)
Koppl.4.png
Koppl.4.png (273.25 KiB) 109 mal betrachtet

53 Meter, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste
Koppl.5.png
Koppl.5.png (343.75 KiB) 108 mal betrachtet
Von links kommend!
Koppl.6.png
Koppl.6.png (311.14 KiB) 107 mal betrachtet
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 16. Okt 2017, 13:07

KONTAKT 13:05 Uhr überpünktlich
Koppl.7.png
Koppl.7.png (314.46 KiB) 106 mal betrachtet


Der Frachter Progress MS-07 bringt 2,5 Tonnen Nachschub,
neben Treibstoff, Atemluft, Trinkwasser und  Lebensmitteln auch wissenschaftliche Geräte, Experimente, Ersatzteile und Verbrauchsmaterial sowie Post, Päckchen und frisches Obst
für die sechsköpfige amerikanisch-russisch-italienische Besatzung auf die Umlaufbahn.

GLÜCKWUNSCH :-) wie sauber und flott die automatische Kopplung am PIRS vollzogen wurde!
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 29. Okt 2017, 23:19

Für das Brücken-Wochenende über das Reformationsfest hinaus -

unser blauer Planet aus dem ISS - Orbit mit einem Sound , der auch mal alltägliche Sorgen vergessen läßt ...

Unbenannt2.png

Eingestellt von NASA Johnson >>> https://www.youtube.com/watch?v=rgBKFEeXfww

Viele Grüße
Rainer
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 5. Nov 2017, 12:28

"Auf ein Wort ..."
Auf das himmlische Telefonat von Papst Franziskus- also konkret erst einmal in den niederen Himmel zur ISS -

hat der NDR (s)eine feine Pointen gelegt:
http://www.ndr.de/info/sendungen/auf_ei ... us130.html

Eine Kurzlektüre für das beschaulich und knapp sonnige Wochenende , einfach lesenswert für Jedermann
>grins<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 5. Nov 2017, 12:56

Was man so auch nicht geahnt hätte - auf der ISS druckt man ganz schön was weg, um die 1000 Seiten sollen es pro Monat wohl sein

http://mashable.com/2017/11/02/nasa-upd ... PROg.sfPqr

Mithin ist ein Druckertausch auf ein neues Modell eine natürliche Sache, es gibt im amerikanischen "Sektor" einen und einen im russischen "Sektor" (der Check-Point hat keinen >grins< )

Was in der deutschen Mitteilung dazu https://futurezone.at/science/nach-17-j ... 96.151.361

untergeht, ist, daß die (alten) Drucker natürlich nicht 17 Jahre halten mußten. Die NASA hatte genügend auf Lager, so daß sie regelmäßig getauscht worden.
Interessant allemal, wie das so geht mit den Tintentröpfchen im Orbit ...

Viele Grüße
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3742
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 37
x 103
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 5. Nov 2017, 14:54

Der Drucker hp Envy 5600 ist wirklich sehr gut und ich habe bislang nur beste Erfahrungen damit gemacht. Somit kann ich der NASA bescheinigen, eine sehr gute Produktauswahl getroffen zu haben.
Ob der Drucker wirklich nicht brennbar ist, werde ich gleich einmal ausprobieren ...
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 43
x 144
Kontaktdaten:

Re: ISS

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 14. Nov 2017, 15:38

Der Cygnus-Frachter (mit der Tiefkühlkost) wurde vom ISS Greifarm heute ~ 11:00 Uhr pünktlich eingefangen
Cygnus Rendevous.png
Quelle: Twitter.com/Space_Station

Dann hat die Crew wieder etwas zusätzlich zu tun. Das der "Schwan" von mir keinen Schönheits-, sondern lediglich den Sachlichkeitspreis bekommt, ist nicht weiter schlimm, er wird ja eh wieder "verfeuert" mit Müll beladen, nachdem er noch eine Reihe Mini Cubesats ausgesetzt hat.

Die neue Konfiguration der ISS ab heute:
ISS_11-13-17-1024x576.jpg
Quelle:Nasa https://blogs.nasa.gov/spacestation/201 ... periments/
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Kosmosforschung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast