ISS - Hauptthema

Missionen, Sensoren, Experimente und Ergebnisse
bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - Bahnkorrektur

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 4. Okt 2022, 17:55

Letzten Samstag, am 01. Oktober, wurde die Umlaufbahn der ISS angepasst, um mit der Bildung ballistischer Bedingungen vor dem Start des Frachtraumschiffs Progress MS-21 zu beginnen", wie der PD von Roskosmos berichtete
Bahnkorrektur 01.10. png.png
Bahnkorrektur 01.10. png.png (201.34 KiB) 356 mal betrachtet
Quelle: telegrammkanal roscosmos und Interfax vom 01. Okt. https://www.interfax.ru/world/865829

Es gab diesmal einen ordentlichen Impuls
- nach vorläufigen Daten von Roscosmos stieg die durchschnittliche Höhe der Umlaufbahn der Station nach dem Manöver um 2,4 Km auf 417,6 Km.
"Die Triebwerke des Frachtraumschiffs Progress MS-20, das an das Zwezda-Servicemodul des russischen ISS-Segments angedockt ist, wurden
um 14:05 Uhr MOZ eingeschaltet

und arbeiteten 719,5 Sekunden lang, erbrachten einen Schubimpuls von 1,36 m / s "

Für den Statistiker:

Während des gesamten Fluges der ISS wurden insgesamt 326 Korrekturen der Höhe ihrer Umlaufbahn durchgeführt, darunter 175 mit Hilfe der Triebwerke der Progress-Frachtraumschiffe.

Die Korrekturgrafik der jeweils letzten 12 Monate ist hier einsehbar: https://heavens-above.com/IssHeight.asp ... =36&tz=CET

# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - SpaceX Crew 5

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 6. Okt 2022, 23:55

Fortsetzung von der Seite "Verträge" viewtopic.php?f=180&t=2569&start=60

Docking
Crew-5-Docks-to-the-Space-Station.png
Die NASA-Astronauten Nicole Mann und Josh Cassada, der JAXA-Astronaut Koichi Wakata (Japan Aerospace Exploration Agency) und die Roskosmos-Kosmonautin Anna Kikina kamen am Donnerstag, den 6. Oktober, an der ISS an,
als die SpaceX Dragon Endurance um 17:01 Uhr EDT (= Freitag 00:01 Uhr MOZ) an den Komplex (Harmony-Modul) andockte, während das Raumschiff 258 Meilen über der Westküste Afrikas flog.
Bildnachweis: NASA TV
Stream: https://www.nasa.gov/nasalive

Crew 5.png

Weiter im Zeitplan: 18:42 Uhr - Öffnen der Luke der SpaceX Crew Dragon Endurance ,
Crew-5-Crew schwebt in die Raumstation 20:05 Uhr ein (Zeiten EDT)
- Begrüßungsworte der neuen SpaceX Dragon Crew-5 der NASA an Bord der ISS
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - Opening of the Hatch

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 7. Okt 2022, 10:33

MCC Houston
Screenshot (1392).png
Q.: Aus dem Nasa Stream
- Luke eben geöffnet, Samantha als Kommandantin wartet mit der Kamera und als erste schwebt Nikole herein,
opening.png
Begrüßung mit großer Freude beim Empfangskomitee, - Anna als Vierte
opening.png 1.png
opening.png 2.png
opening.png 3.png
Aus den herzlichen Momenten mit den "Ankömmlingen" habe ich einfach mal die Damen ausgewählt, man möge mir das nachsehen.

Glückwunsch an Alle
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6686
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1248
x 188
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Fr 7. Okt 2022, 14:07

Derzeit scheint die echte bemannte Raumfahrt in den Medien ausgeblendet.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema -

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 7. Okt 2022, 23:37

N´ja, mit der Wahrnehmung bist Du sicher nicht allein, für ein paar ausgewählte Dinge gibt´s ja uns auch noch >grins<

Für einen Rückblick auf das gestrige Ereignis stehen noch zwei Videos auf YT - die auch meine Wahrnehmung gut dokumentieren. Ich meine, so herzlich und innig war noch keine Ankunft,
wie in einer Familie, die sich lange nicht sah, ein Wiedersehen ohne Grenzen und Corona-Bedrückung, echte Gefühle ohne Schauspielkunst.
- Wäre es auf der Erde nur halb so innig, - es würde uns allen viel besser gehen, auf diesen einen, blauen Planeten

- (Kurz)Video 1 SpaceX Crew-5 hatch opening zu den Bildern oben: https://www.youtube.com/watch?v=LG26x5KOTpM

- Video 2 NASA's SpaceX Dragon Crew-5 Crew delivers welcoming remarks aboard the ISS - Willkommen, Danke und Grüße
Begrüßung 2.png

https://www.youtube.com/watch?v=_bVis0eu-cU

Diese Herzlichkeit hatte auch die späte Stunde wettgemacht
R.

Übrigens:
Der Kosmonaut mit dem weißen Poloshirt, der beim hatch opening ins Bild schwebte (Prokopjew?) hatte ein Zitat auf dem Rücken - das lautet nach googl´s Übersetzung :
"Das Unmögliche heute wird morgen möglich"
K.E. Ziolkowski
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 8. Okt 2022, 00:06

Nun die neueste Konfiguration

iss_10-06-22.jpg
Q.: Nasa https://www.nasa.gov/mission_pages/stat ... index.html
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Willi58
Benutzer (neu registriert)
Benutzer (neu registriert)
Beiträge: 13
Registriert: Mo 26. Sep 2022, 11:22
Postcode: 2994
Country: Germany
x 1
x 7
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - Opening of the Hatch

Ungelesener Beitragvon Willi58 » Sa 8. Okt 2022, 11:48

bluemchen hat geschrieben:MCC Houston
Aus den herzlichen Momenten mit den "Ankömmlingen" habe ich einfach mal die Damen ausgewählt, man möge mir das nachsehen.
R.

Sehr schön. Sind ja immerhin vier Damen unter den jetzt 11 ISS-Insassen.
Deshalb mal eine kleine Statistik, welche Staaten überhaupt schon Frauen im Orbit hatten:

USA - 55, darunter drei nichtstaatlich (Ansari, Procor, Arceneaux)
Russland - 6, darunter eine nichtstaatlich (Peresild)
Kanada - 2
Japan - 2
China - 2
Großbritannien - 1
Frankreich - 1
Italien - 1
Südkorea - 1
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6686
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1248
x 188
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 8. Okt 2022, 12:11

Meine Frau darf nicht fliegen. Die muss mich pflegen. ♿
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - Frauen in der Raumfahrt

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 9. Okt 2022, 11:47

Frauen im Weltraum - eine interessante Statistik von Willi58 oben. In der Tass gibt es jüngst eine Infografik dazu, lesbar durch die Informationsfülle mit Vergrößerung - ein Versuch:

1367301.png
Bildquelle Tass v. 05.10. https://tass.com/science/1518371
in Russisch - https://tass.ru/infographics/9607
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: ISS - Hauptthema - Kdo - Übergabe

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 12. Okt 2022, 18:27

Sergej Prokopjew wurde Kommandant der ISS!

Der Kosmonaut Sergej Prokopjew hat heute, am 12. Oktober, das Kommando über die Internationale Raumstation von der ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti übernommen.
RYEb9DjU6n0.jpg
Q.: vk/roscosmos
In Anwesenheit der gesamten Besatzung wurde ein symbolischer Schlüssel zur Station übergeben, und die Zeremonie endete mit traditionellen Schlägen auf die Schiffsglocke.

(In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (13. Oktober) wird das bemannte Crew Dragon-Raumschiff mit der Crew-4-Besatzung die ISS verlassen, um zur Erde zurückzukehren.
Die NASA-Astronauten Chell Lindgren, Robert Hines und Jessica Watkins sowie Samantha Cristoforetti sollten dann planmäßig im Atlantik wassern).
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Kosmosforschung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast