Fliegendes Weltraum-Observatorium "SOFIA" (NASA Boeing 747-120SP N747NA)

Missionen, Sensoren (z.B. MKF-6), Experimente und Ergebnisse
bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4694
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 255
x 953
Kontaktdaten:

Re: Fliegendes Weltraum-Observatorium "SOFIA" (NASA Boeing 747-120SP N747NA)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 8. Okt 2022, 20:05

Damit können wir den Thread vermutlich schließen

https://www.flugrevue.de/raumfahrt/letz ... kel-teaser

Zu teuer ..., Geld für Waffen ist allerdings unbegrenzt vorhanden. Diese Welt ist irre
>boes<
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6686
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1248
x 188
Kontaktdaten:

Re: Fliegendes Weltraum-Observatorium "SOFIA" (NASA Boeing 747-120SP N747NA)

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 8. Okt 2022, 22:21

Tja, völlig unwichtig. Das Flugzeug und seine besondere Infrastruktur. Der Umgestaltungsprozess der Raumfahrt und der Weltraumforschung von wissenschaftlicher Forschung zur absoluten Kommerzialisierung ist in vollem Gange.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Fernerkundung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast