Beachtenswerte Ereignisse

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1970
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 54
x 163
Kontaktdaten:

Re: Beachtenswerte Ereignisse

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 7. Feb 2018, 01:43

Die Bilder von Tesla und der Erde sind einfach nur schön und eigentlich - unwirklich oben und hier mit dem Sternenhimmel

DON´T PANIC! An alle Fahrer-Hinweise ist gedacht ...
Heavy Oberstufe 4.png
Heavy Oberstufe 3.png
Wie sich die Erde / Wolkenbilder im Lack oder auf dem Helm spiegeln ist phantastisch
Heavy Oberstufe 7.png
Heavy Oberstufe 5.png
Ein Scherenschnitt?
Heavy Oberstufe 6.png

Diese Hammerbilder sind tatsächlich aus dem SpaceX Livestream https://www.youtube.com/watch?v=aBr2kKAHN6M,
der aber jetzt steht - nee, war nur die Kern Schattenseite, Sterne sind ja da
Dafür gibt es die PK, die übertragen wird
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1970
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 54
x 163
Kontaktdaten:

Re: Beachtenswerte Ereignisse

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 7. Feb 2018, 02:39

Hier ist das Licht - Schattenspiel anders herum
Heavy Oberstufe 8.png
Heavy Oberstufe 9.png
Die Profiltiefe sollte auch dem deutschen TÜV genügen >grins<
Screenshot (333).png
Dem Starman da oben geht es noch gut, die Tesla-Batterien sollen wohl 12 Std. für die Übertragung halten.
Die WIederzündung der Oberstufe in paar Stunden sollte auch noch klappen und damit

Gute Nacht
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1970
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 54
x 163
Kontaktdaten:

Re: Beachtenswerte Ereignisse

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 7. Feb 2018, 12:19

So, für alle die immer noch meinen, es handele sich m einen Faschingsscherz:

Der 3. Burn wurde in den frühen Morgenstunden (~ 04. .. Uhr) bestätigt und der Starmann hat damit inzwischenden Erdorbit verlassen in Richtung Mars
- seine Bilder bleiben ...
DVZ0h3YW4AIc-9w.jpg
Quelle: https://twitter.com/elonmusk/status/961083704230674438
Eine Bahnverfolgung ist nicht vorgesehen, dann ab in den Mc Allen Gürtel oder sonst wohin.

Ein Streitbarer, wie Elon Musk, hat seine Vision realisiert.
Das es ein PR-Cup für SpaceX ohne Gleichen wurde, war so nicht mal abzusehen. 9 Mio YT - Nutzer verfolgten diesen Teststart. Primär dabei war das erfolgreiche Funktionieren des F-9 Heavy Designs nach 3 Jahren Vorbereitung.
Künftige Aufträge für SpaceX werden sicher nicht nur kommerzeller Natur sein, ich denke, Zielrichtung wird auch das Militär gewesen sein.
Eine Delta IV Heavy schlägt immerhin mit ~ 400 Mio $ zu Buche, Elon Musk könnte es preiswerter gestalten.

Und was die Erststufen-Rückführung betrifft - diese Prozedur beherrscht derzeit kein anderer >sup<
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3828
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: Beachtenswerte Ereignisse

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Do 8. Feb 2018, 12:10

bluemchen hat geschrieben:...
DON´T PANIC! An alle Fahrer-Hinweise ist gedacht ...
...

"Don't panic!" war doch der beruhigende Nutzerhinweis auf dem Gehäuse des "Hitchhiker's Guide to the Galaxy". Womit feststeht, daß Douglas Adams den eBook Reader erfunden hat, bevor er überhaupt erfunden worden ist. Die Erde wird in diesem Reiseführer für Leute, die per Anhalter durch die Galaxis reisen, nur sehr kurz mit dem Wort "Harmlos." beschrieben. In einer aktualisierten Version findet später sich eine im Umfang verdoppelte Beschreibung der Erde: "Weitgehend harmlos".

Warum nimmt man nur einen "Tesla" für eine derartige Aktion. Als Raumschiff ist das Ding ebenso wenig praxistauglich. Ich vermute, dieser sinnlose Blech-Asteroid ist eine Werbeaktion von Mr. Musk, der sowohl in Space X und Tesla sehr viel Geld investiert hat.
Wobei ich mir selbst nicht sicher bin, was ich als Ballast für diesen Testflug ausgewählt hätte. Vorschläge?
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1970
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 54
x 163
Kontaktdaten:

Re: Beachtenswerte Ereignisse

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 10. Feb 2018, 00:09

Um das erst mal abzuschließen,
noch ein Bild von der Montage des Tesla auf der Oberstufe, vor dem Anbringen der Nutzlastverkleidung.
Es wurden 3 Kameras installiert, deswegen diese 3 verschieden Panorama-Ansichten der Bilder
Heavy Roadstter.png
Quelle: http://www.collectspace.com/news/news-0 ... space.html

Inzwischen ist der Kollege schon etwas weiter weg nach der letzten Brennphase, - heute inzwischen etwa eine 3/4 Mio Km.
Heavy Roadster 1.png
Heavy Roadster 1.png (190.42 KiB) 31 mal betrachtet
Quelle: https://www.instagram.com/p/Be6VZEzgAEk/
Vor allem ist es etwas so surreales, irres - einer sagte: ... Wie die Collage eines bekifften Photoshoppers
Da hat der Kerl seinen linken Arm wie bei Till Schweigers "Manta Manta" auf der Tür und auf dem rechten Kotflügel spiegelt sich die helle Sichel der Erde ...

Über Tesla müssen wir nicht reden, Raumfahrtgeschichte hat E. Musk mit diesem Cup geschrieben. Das bescheinigen ihm auch neidlos die Russen, die mit ihrer 96 t tragenden Energija ehemals auch Geschichte schrieben.
R.
*** Was die Vorschläge für sonstigen Nutzlasten beträfe - ich hätte mehrere, die wären allerdings nur im internen IF- Klubhaus diskutabel...
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast