Russische Raumfahrt aktuell

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 55
x 164
Kontaktdaten:

Re: Russische Raumfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 22. Mär 2018, 15:55

Replay - Der Nachtstart von Sojus MS-08 in verschiedenen Sequenzen, wie man es noch nicht gesehen hat - mit hohen Ansprüchen an die Aufnahmetechnik
Startvideo replay.png


hier auf YT als 4 min Video >>> https://www.youtube.com/watch?v=7KXulgPYDPo

Grüße
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2095
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12685
Country: Germany
Skype-Name: ir.blum
Wohnort: Berlin
x 55
x 164
Kontaktdaten:

Re: Russische Raumfahrt aktuell

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Fr 23. Mär 2018, 01:42

Mal noch drei Gedanken eingeflochten - was passiert in dieser Orbitphase bis zur Kopplung:

Das Konzept der Mission Sojus MS-08 basiert auf einem zwei-Tages Anflug oder anders ausgedrückt, 54- Stunden-, 34- Orbit- Annäherungsprofil.
Die nötigen Bahnkorrekturen nach dem Einschuß in die Basisbahn, dem Erstorbit, erfolgen
im 3. Orbit (Erdumlauf) auf das Perigäum 225 Km / Apogäum 316 Km
im 4. Orbit .............. auf das Perigäum 314 Km / Apogäum 330 Km
im 17 Orbit ............. auf das Perigäum 317 Km / Apogäum 330 Km

In der Grafik -nach ZUP/MCC Koroljow b. Moskau vergleichsweise
die Lage im zweiten Orbit vor der ersten Korrektur MS-08 noch in der Baikonur-KZ
mcc Bahnvermessung.png
und hier
die Lage nach dem 17. Orbit - gestern 21:54 MOZ mit Korrektur- allerdings vor 4 Std.- MS-08 verläßt die Baikonur-KZ
mcc Bahnvermessung.png 1.png


Das autonome Rendevouz beginnt heute 20:18 Uhr MOZ mit dem Ziel, die Sensoren des "Kurs-NA-Rendevoussystem" auf die Station zu richten / einzuloggen und mit dem letzten Manöver im 34. Orbit, darunter einem flyarround der ISS, eine kurze Stationszeit und das automatische Andocken um 22:41 Uhr MOZ am POISK-Modul / russisches Segment.

Dann bis später von der ISS
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast