Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Zum Jahrestag des 1. bemannten deutschen Raumflugs

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 25. Sep 2018, 22:01

Zum Jahrestag des 1. bemannten deutschen Raumflugs

Zum 40. Jahrestag des Beginns der Weltraumfahrt in Deutschland 1978 - 2018 gibt es aktuell einen ausführlichen Rückblick und einige Quergedanken dazu in einem beachtenswerten Artikel von Andreas Weise, renomierter Autor und Journalist, im Raumfahrer.net

https://www.raumfahrer.net/news/raumfah ... 4012.shtml

Viele Grüße
Rainer

P.S. ...und passend zur heutigen Ernennung von Matthias Maurer zum ESA Astronauten
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4186
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 115
x 183
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn (TV-Beiträge / Jubiläum)

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 26. Sep 2018, 00:17

Dieser Artikel von Andreas Weise auf Raumfahrer.net ist ja mächtig gewaltig*, den muß ich sofort nach Houston verlinken.
Bei den Raumfahrern fällt mir schon immer positiv auf, daß bei ihnen die Wissenschaft immer noch das Primat über Ideologie hat, was heute leider nicht mehr selbstverständlich ist.

*) Nur das mit der Krim hat er nicht richtig geschnallt, denn dann wäre ja damals auch die DDR von der BRD gewaltsam annektiert worden. Dazu gibt es einen nüchternen Artikel bei der FAZ.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn (TV-Beiträge / Jubiläum)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Do 27. Sep 2018, 11:59

"Fundsache"

Auch interessant: Diese Episode mit Sigmund in München war mir aus Gesprächen schon zu Ohren gekommen. Hier zum Nachlesen
bei Gerhard Kowalski
http://www.gerhardkowalski.com/?p=16711 "Fundsache"

Passt Bestens zum TV- Ballon-Fluchtfilm mit Michael Herbig.
Viele Grüße
Rainer
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Missionen (Sojus 31, Sojus 29, Saljut 6 EP-4)

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 7. Okt 2018, 19:14

Zu den Missionen Sigmund Jähn - Sojus 31, Sojus 29, Saljut 6 EP-4 -

gibt es interessanterweise ein Roskosmos- Album "Союз-31 / Салют-6" mit 44 Fotos, die z.T. so noch nicht gesehen wurden

https://vk.com/album-30315369_256384703

unter dem Albentext:
"Im Rahmen des Programms "Intercosmos" 1978 die internationale Besatzung von SOJUS-31, zu der auch der Pilot Kosmonaut der UdSSR
Valery Bykov und der Oberstleutnant der nationalen VolksArmee der DDR Sigmund Yen gehörten.
Die Eroberung des Weltraums in Sojus-31 begann am 26. August 1978."


- Zur Erinnerung: Das Raumschiff "Sojus-31" brachte die Einsatzbesatzung EP-4 zur Raumstation "Salut-6".
Sojus 31 blieb als Rückkehrkapsel für die Stammbesatzung an Saljut 6 angedockt, die maßgeschneiderten Sitze wurden in die Rückkehrkapsel Sojus 29 umgeladen.
Nach 7 Tagen, 20 Stunden erfolgte mit dem Raumschiff "Sojus-29" seine Rückkehr.
- Zur Ergänzung: Die Liste der bemannten Missionen zur Station "Salut-6" finden wir hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_bem ... n_Saljut_6

(Die Rückkehrkapsel wurde im Deutschen Museum in München als Leihgabe des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr ausgestellt. Nach einer Restaurierung ist die Kapsel seit 2011 im Libeskind-Keil des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr in Dresden ausgestellt (besser gesagt aufgehangen und es wird seit gefühlten Ewigkeiten diskutiert, der Landekapsel einen anderen Platz zu gewähren als bei der Bundeswehr, die mit diesem Gerät absolut nichts anzufangen weiß, denn es ist nicht ihre Historie.
München war dazu im Gespräch wie natürlich Morgenröthe-Rautenkranz. Aber auch ein Herr Wörner (ESA) wird vermutlich nur auf taube politische Ohren gestoßen sein (nichts Neues in dieser seit 12 Jahren eingefahrenen PolitikKiste der Bundesrepublik).
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 22. Sep 2019, 21:14

Sigmund Jähn hat seinen/unseren Blauen Planeten verlassen

https://www.dlr.de/content/de/artikel/n ... orben.html

21. September 2019
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 22. Sep 2019, 21:55

Ich habe es eben mit Bestürzung im Autoradio gehört. Sehr schade.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 22. Sep 2019, 22:30

Ich gebe es zu, diese Nachricht trifft ins Herz

Zu unvermittelt und wie der Blitz aus heiterem Himmel trifft er die Raumfahrtgemeinde im Besonderen und alle Menschen zwischen Ost und West im Allgemeinen.
Wer unseren Siggi kennenlernen konnte, persönlich, in öffentlichen oder wissenschaftlichen Veranstaltungen, hatte immer den ehrlichen Eindruck - es ist ein Mensch auf Augenhöhe wie du und ich, eher zu bescheiden und eher gern im Hintergrund. Für andere war er selbstlos da.

Und wIe Gerhard Kowalski, der als Journalist SIgmund Jähn über die Jahre von Baikonur an begleiten konnte, schrieb - es bleibt
die Verneigung vor einem großartigen Mann, dessen Lebenswerk es verdient hätte, auch im geeinten Deutschland angemessen gewürdigt zu werden.

Und der Rest, liebe Freunde - der Rest ist Stille ...
Rainer
2 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5646
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 336
x 39
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 22. Sep 2019, 22:45

Vollste Zustimmung, Rainer.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 563
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 104
x 64
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon heiko76 » So 22. Sep 2019, 23:17

Die Reihen meiner Kindheitshelden werden immer lichter ...

Danke das Du immer Deine Bodenständigkeit,Bescheidenheit,menschliche Wärme bewahrt hast.
Danke für das völkerverbindende Werk welches du hinterlässt.
Danke für Sandmann`s und Mascha`s Reise in den Weltraum
Danke das Du als "Sachse" den Sternen unsere Botschaft überbracht hast.

Grüße Deinen Komandanten und Freund Waleri Bykowski ganz herzlich von uns allen.

Mach es gut Siggi ... nun bist du den Sternen ganz nah.
1 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 91
x 274
Kontaktdaten:

Re: Sigmund Jähn - Der Erste Deutsche im All

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mo 23. Sep 2019, 18:26

Ein Programmhinweis

Aus traurigem aktuellen Anlass heute im MDR-Fernsehen:

23:05 Sigmund Jähn der erste Deutsche im All
23:50 Sigmund Jähn im Gespräch mit Anja Koebel
00:20 Zurück zu den Sternen – Deutsch-russische Raumfahrt gestern, heute, morgen
00:35 Zum Tode von Sigmund Jähn - Echt

# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste