20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 21. Aug 2021, 22:54

Start für heute Nacht (00:13 Uhr MESZ) von der staatl. Kommission freigegeben
4912815342 (1).jpg


Roskosmos Stream ist aktiv 23:30 https://www.youtube.com/watch?v=aSPUoOnHTeA und liefert Eindrücke zum Ereignis von der Plattform
-
Arianespace kommt Mitternacht dazu: https://www.youtube.com/watch?v=-VWl9hzeXI4
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 22. Aug 2021, 00:32

Erfolgreich - die Nutzlast ist im Orbit. >sup<
Der Träger hat tadellos funktioniert, die "Fregat" hat ihre Aufgabe noch vor sich - es dauert einige Stunden, bis alle 34 Sats ausgesetzt sind

Ein paar Eindrücke ff von diesem schönen Nachtstart
Nachtstart.png
- Absenken der Servicebühnen und dann des ersten Versorgungsarmes
Nachtstart1.png
- mit "PUSK" die Zündung und zweiter Arm abgeklappt
Nachtstart2.png
- Lift Off
Naachtstart3.png
- die erste Stufe hat auf 4.700 Km/h beschleunigt, in 46 Km Höhe Separation, es gibt den Koroljow-Stern
Naachtstart4.png
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 22. Aug 2021, 11:10

Arianespace meldet auf Twitter (heute früh halb sechs) - es dauert echt lange, bis da alle Sats draußen sind... daß auch die letzte Gruppe an Satelliten erfolgreich ausgesetzt wurde. Damit sind jetzt insgesamt 288 OneWeb-Satelliten im All.... https://twitter.com/Arianespace/status/ ... 2500318213
Glückwunsch an Arianespace und Starsem!

Und die "Fregat" hat ebenso tadellos funktioniert wie erwartet - Glückwunsch an Roskosmos
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6196
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 866
x 120
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 22. Aug 2021, 13:43

Wecker hat geklingelt. Henning wach, nach 2 Minuten wieder eingeschlafen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk - hier OneWeb

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Sa 11. Sep 2021, 21:14

Die nächste Arianespace-Mission ist vom Kosmodrom Baikonur mit Sojus am 14. September um 23:07 Uhr (Ortszeit) geplant,
um 34 Satelliten in die Umlaufbahn zu bringen, wodurch die gesamte OneWeb-Flotte auf 322 Satelliten im Low-Orbit erhöht wird.

Flug ST35
markiert zugleich 1.000 Satelliten, die von Arianespace in der Unternehmensgeschichte gestartet wurden ...

Am 30. August 2021 wurde von TsENKI/Roskosmos die Mannschaft für den Startbetrieb zusammengestellt, um die Einheiten und Systeme des Startkomplexes "Wostotschny" Pl. 31 des Kosmodroms vorbereiten -

und heute, am 11.09. fand der RollOut zum Startplatz "Ost" Nr. 31 in Baikonur statt
Ein paar "Lichtblicke" dazu:
07:00 Uhr Ortszeit Tore auf
11.09. 07 Uhr.png
RollOut 11.09 I.png
RollOut 11.09 II.png
... und steht
RollOut 11.09 III.png
Q.: RZ"Jushny"/Roskosmos https://www.roscosmos.ru/32498 mit >50 Fotos

PRESS RELEASE / FOR IMMEDIATE RELEASE https://www.arianespace.com/press-relea ... s-history/

# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 6196
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 866
x 120
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 11. Sep 2021, 21:37

Schade, das man immer diese "Fischkutter" - Lokomotiven fahren. Auf jeden Fall sind auch mehrere M-62 (bei der DR: V200 oder BR-120 "Taigatrommel") vorhanden. Vielleicht sieht man die ja auch mal.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 14. Sep 2021, 18:31

Nachdem die allgemeinen Tests am Vortag erfolgreich abgeschlossen wurden, u.a. der Überprüfung der Funktion der Startkomplexsysteme mit einer Simulation bis zur Trennung der Trägerrakete und Ende ihres Fluges,
genehmigte die Staatskommission die Startzeit - heute 21:07 Uhr MOZ (20:07 Uhr MESZ)
und mit dem Betanken wurde begonnen
- um 17:35 Uhr - Betankung Stufe 1 und 2 mit Kerosin,
- um 18:10 Uhr - Befüllen des Produkts mit LOX,
- um 18:20 Uhr - Kühlen und Befüllen des Pakets St. 1 + 2 mit flüssigem Stickstoff,
- um 19:05 Uhr - Betankungsblock 14S54 St. 3 mit dem Produkt "Naphthyl" (neuer Treibstoff)
Danach beginnen die letzten Pre-Launch-Operationen

Der Trägerkomplex auf dem Starttisch , rechts die Autotankanlage mit dem nötigen Temperierungsvorgang des Naphthyls (der Tanklaster mit dem blauen Fahrerhaus).
2733850138.jpg
Q.: https://www.roscosmos.ru/32538/

Zur Live-Übertragung: https://www.roscosmos.ru/32544/, Beginn 20:00 Uhr MOZ / https://vk.com/video-30315369_456242603
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 14. Sep 2021, 20:44

Absenken der Arbeitsbühnen (hoffentlich sind alle rechtzeitig runter gekommen >grins< , auf der Plattform wuselte es noch noch echt)
ST35.png

Der große Vesorgungsarm schwenkt ab
Screenshot (168).png
PUSK
ST35 PUSK.png
Screenshot (173).png
Screenshot (175).png
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 14. Sep 2021, 20:55

Die dritte Stufe hat ihre Arbeit beendet - Separation - der Orbit ist erreicht. In der nächsten Sekunde sind 27.700 Km/h in 250 Km Bahnhöhe erreicht,
Screenshot (182).png
Jetzt hat die "Fregat"-Oberstufe den Hut auf ..., für die Bahnhöhen 450 Km und das punktuelle Aussetzen der 34 OneWeb´s
- was natürlich dauert

Glückwunsch bis hierhin für das Startteam
und ein Startschnaps jetzt
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 4154
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 187
x 704
Kontaktdaten:

Re: 20 (50) Tausend Satelliten für 5G-Mobilfunk

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 15. Sep 2021, 12:31

Arianespace heute:

“Congratulations to all the teams who made this 60th launch with Soyuz, the 10th for OneWeb, a success...."
"Herzlichen Glückwunsch an alle Teams, die diesen 60. Start mit Sojus, den 10. für OneWeb, zu einem Erfolg gemacht haben.

- Die Mission dauerte 3 Std.: 45 Min. Die 34 Satelliten wurden in neun Trennsequenzen in einer Bahnhöhe von 450 km ausgesetzt.
https://www.arianespace.com/press-relea ... ss-oneweb/
- "Fregat" hat alles richtig gemacht :-)

Die nächste Charge wird wieder vom Wostotschny-Kosmodrom auf die Bahn gebracht
R.
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „Aktuelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast