IL-62M als Nurfrachter

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

IL-62M als Nurfrachter

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 13. Aug 2007, 10:42

Die ersten IL-62M als Nurfrachter ohne Fenster und mit seitlichem Frachttor (SCD) tauchen auf. Es stehen ja auch genug IL-62M zur Verfügung. Es ranken sich auch Gerüchte um das Flugzeug. So sollen im Herstellerwerk KAPO noch bis zu 6 unfertige IL-62M stehen und ebenfalls im Angebot sein. Die nun bereits umgerüsteten Maschinen waren früher Regierungsmaschinen der CSA.
Die Nutzlast soll maximal 40 Tonnen betragen. Es wird in diversen Foren weiterhin berichtet, das ein modifiziertes Triebwerk Perm Motors/Solowjew D30-KU-III verwendet wird (Heute oft auch als PS-30-KU bezeichnet). Das Flugzeug hat ein großes Frachttor (SCD) und sehr wenig Fenster. Der jeweils hintere Notaustieg über der Tragfläche wurde deaktiviert. Die Umrüstungen erfolgen bei KAPO, die Firma betreibt offenbar auch die beiden ersten Flugzeuge selbst. Ob regulär oder als Erprobung, ist mir unbekannt.

http://www.airliners.net/open.file/1235282/L/

http://www.il-62.ru/album/tallin/RA-...A-86945_04.jpg
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Zurück zu „Iljuschin Il-62“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast