Interflug Air Cargo

Der Betrieb Verkehrsflug der INTERFLUG GmbH war die eigentliche Fluggesellschaft der DDR.

Moderator: Kilo Mike Sierra

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5635
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 331
x 39
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 12. Mär 2011, 23:27

Grün? Hmmm.
Seltsam, passt nicht zu Iran/Irak.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Romeo Victor
ex-Interflieger (FS)
ex-Interflieger (FS)
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 00:04
Postcode: 12524
Country: Germany
Skype-Name: etbsrv
Wohnort: Berlin
x 6
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon Romeo Victor » So 13. Mär 2011, 02:44

EDGE-Henning hat geschrieben:Grün? Hmmm.
Seltsam, passt nicht zu Iran/Irak.

"Grün" waren die Iraker - genau wie die zivilen. Iran Air war weiß mit entsprechender Aufschrift.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5635
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 331
x 39
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 13. Mär 2011, 09:21

Ja, aber nicht ganz grün.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Romeo Victor
ex-Interflieger (FS)
ex-Interflieger (FS)
Beiträge: 352
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 00:04
Postcode: 12524
Country: Germany
Skype-Name: etbsrv
Wohnort: Berlin
x 6
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon Romeo Victor » So 13. Mär 2011, 12:34

Ja, Henning, ganz grün war/ ist die Bemahlung nicht. Habe mal ein Foto einer Postkarte (3. von links oben) eingestellt.
Dateianhänge
IMG_3060.jpg
IMG_3061.jpg
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4179
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 102
x 178
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 15. Mär 2011, 16:51

Was war denn nun Interflug Air Cargo?
Eine neue Abfertigungsgesellschaft (Handling Agent), eine neue Aufgabe für den Betrieb Verkehrsflug oder einfach nur Werbung für die Mitnahme von Fracht an Bord von IF-Flugzeugen? Das wird nicht ganz klar.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 83
x 260
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 26. Jun 2019, 18:04

Sadowa hat geschrieben:Frachtcharter gabs mehr als man(n) glaubt! 8-)

ANGOLA AIR CHARTER/TAAG CARGO, IRAQI AIRWAYS, EGYPT AIR CARGO, MARTIN AIR, KLM CARGO, JAMAHIRIYA AIR TRANSPORT / LIBYAN ARAB AIRLINES, CARGOLUX, ETHIOPEAN CARGO ...
...

Wie eben in das Netz gestellt - die Libyan Arab Air Cargo soll am vorigen Samstag ihre letzte und einzige Antonow AN-124 verloren haben, die Maschine wurde bei einem Angriff auf den Tripolis-Airport vollständig zerstört >boes< nach Twitter:

https://twitter.com/BabakTaghvaee/statu ... 0238464000

Das ist schon sehr bedrückend
Wie "Sputnik" berichtet, war es zudem die erste Airline, die die AN-124 außerhalb der Ukraine / Russland einsetzte.
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5635
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 331
x 39
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 26. Jun 2019, 18:17

Aua....
die andere Maschine soll sich seit Jahren in Russland befinden.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2836
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 83
x 260
Kontaktdaten:

Re: Interflug Air Cargo

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 26. Jun 2019, 22:23

Ergänzend zu dieser Katastrophe fand ich in der https://utro.ru/army/2019/06/26/1405207.shtml , daß die am Samstag zerstörte Maschine die mit der Bordnummer 5A-DKN war - seit 1994 im Dienst und seit 2010 (!) in Tripolis geparkt.
Das verstehe, wer will >hell< Warum hat man die nie in Sicherheit gebracht?

Dann erscheint im Netz ein Panorama des Platzes (von wem ??) und zwei Tage später ist die DKN gesprengt, - Zufall?
Hier der Blog: https://diana-mihailova.livejournal.com ... embed_post

Die von Henning angeführte zweite Maschine
EA-Henning hat geschrieben:die andere Maschine soll sich seit Jahren in Russland befinden
ist die mit der Bordnummer 5A-DKL und die soll sich in der Langzeit-Abstellung (?) nach Vitaliy Trubnykov (f) in Kiew befinden https://www.facebook.com/vokinburt/post ... 6716444221

# # #
R.
P.S.: Eine Dokumentation v. 2016 über die zwei Maschinen hier : https://diana-mihailova.livejournal.com/176725.html
1 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*


Zurück zu „INTERFLUG - Betrieb Verkehrsflug (VF)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste