TU-154 - Einsatz bei Interflug geplant?

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3848
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 20. Jul 2015, 12:23

TU-134Fan hat geschrieben:...
Es geht doch um die weitere Existenz der Interflug und der Erneuerung der Flugzeuge. Es liegt jetzt alles im Raum , man kann doch trotz der 26 Jahre Vergangenheit " Träumen "" :-joy: . Mit den drei A-310-304 ist doch ein neues Kapitel aufgeschlagen und andere östlichen Fluggesellschaften hatten ja die gleichen Probleme ( viele gibt es ja in der alten Form nicht mehr ). Es kann doch hier im Forum sein, dass es einen sogenannten Insider gibt, der jetzt Reden darf :-)

Für diese Diskussion solltes Du aber wirklich ein eigenes Thema eröffnen (z.B. in der Rubrik "INTERFLUG allgemein"). Anderenfalls zerfasert dieses Thema immer weiter. Hier geht es primär um die Tu-154 und ihren geplanten (aber nicht realisierten) Einsatz bei der INTERFLUG.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

TU-134Fan
x 2

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon TU-134Fan » Mo 20. Jul 2015, 12:57

Du hast da vollkommen RECHT und Vergebung der Abweichung :-) . Wäre es möglich gewesen die TU-154M so auszurüsten, dass Weitstreckenflüge ala Kuba ohne Tankstopp möglich wären >frage< . Und gab es eine Flugroute ohne Gander anzufliegen >frage<
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3848
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 20. Jul 2015, 17:16

Vergebung ist nicht nötig. Das war doch nur ein Stupser in die richtige Richtung.
Wir kommen hier öfters vom Thema ab, ab wir versuchen halt, es zu vermeiden. Die Themen entwickeln sich dann einfach besser.

Für die sehr interessante Frage nach einer möglichen Langstreckenvariante der Tu-154M würde ich ebenfalls die Eröffnung eines separaten Themas empfehlen. Erst dann kann man das Thema richtig auswalzen, ohne es beispielsweise auf eine IF-Sondervariante beschränkt zu sehen.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

TU-134Fan
x 2

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon TU-134Fan » Mo 20. Jul 2015, 17:21

Dann mach es auf : Die TU-154ML ( Langstreckenversion ) bei der Interflug :-)teu:
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 20. Jul 2015, 18:46

TU-134Fan hat geschrieben:Dann mach es auf : Die TU-154ML ( Langstreckenversion ) bei der Interflug :-)teu:

Eine Variante namens TU-154ML gab es nicht.

Themen kannst auch Du erstellen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

TU-134Fan
x 2

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon TU-134Fan » Di 21. Jul 2015, 08:10

Moin in die Runde :-) Ich kann hier kein Thema eröffnen, weil die Fliegerwelt lediglich Hobby ist. Mit der TU-154M und dem "" L "" war lediglich eine mögliche Weitstreckenvariante bei der Interflug angedacht >kratz< . Das es diese Ausführung nicht gab ist mir schon klar :wind:
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 21. Jul 2015, 09:22

Du kannst ganz sicher Themen eröffnen. Ich kann das auch.
Wir zerfasern sonst immer mehr die Themenstruktur.

Wenn man humorvoll einen "neuen" Typ "erfindet", schreibt man dies in Anführungsstrichen. Sonst dauert es nicht lange, und einige Mitmenschen erklären die "TU-154ML" zum Fakt.

Eine Bitte: Smileys bitte sparsam benutzen, sonst sieht es hier bald aus wie bei Facebook. Danke.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3848
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 21. Jul 2015, 17:47

TU-134Fan hat geschrieben:...Ich kann hier kein Thema eröffnen, weil die Fliegerwelt lediglich Hobby ist.
...

Genau weil die Fliegerwelt Dein Hobby ist, bist Du hier richtig und zudem unter Gleichgesinnten.
Du kannst hier jederzeit ein neues Thema eröffnen, ohne daß Du Pilot, Mechaniker, Fluglotse oder sonstwie als Insider "qualifiziert" bist. Das hier ist kein Profi- oder Experten-Forum, auch wenn der eine oder andere von uns (auf jeden Fall die Minderheit) beruflich in der Luftfahrt tätig ist.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3848
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 119
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 31. Jan 2018, 12:50

Ich habe kürzlich wieder in alten Papieren (Berichte von Fachtagungen u.ä.) gekramt. Dort konnte ich nicht nur lesen, daß die Beschaffung der Tu-154 für die INTERFLUG eine Zeit lang als beschlossene Sache galt, sondern man sogar beabsichtigte, die Tu-154 auch in einer Frachtvariante einzusetzen. Zeitgleich wurde nämlich auch an einer Konzeption gearbeitet, um groß ins Luftfrachtgeschäft einzusteigen.
Woran die Sache am Ende gescheitert ist, ist jedoch nach wie vor unklar.
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: TU-154 bei IF

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 31. Jan 2018, 13:21

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:Ich habe kürzlich wieder in alten Papieren (Berichte von Fachtagungen u.ä.) gekramt. Dort konnte ich nicht nur lesen, daß die Beschaffung der Tu-154 für die INTERFLUG eine Zeit lang als beschlossene Sache galt, sondern man sogar beabsichtigte, die Tu-154 auch in einer Frachtvariante einzusetzen. Zeitgleich wurde nämlich auch an einer Konzeption gearbeitet, um groß ins Luftfrachtgeschäft einzusteigen.
Woran die Sache am Ende gescheitert ist, ist jedoch nach wie vor unklar.



Jetzt wirds aber spannend. Kannst Du ins Detail gehen?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Tupolew Tu-154“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste