Wo sind die Hummeln?

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 27. Aug 2006, 01:17

Ein paar aktuelle Meldungen.

Die D-ESLQ (DDR-SLQ, 14-20) und die D-EOON (DDR-SNN, 06-18) befinden sich weiterhin im Flugplatzmuseum Cottbus.
Die D-ESVL (DDR-SVL, 20-15) wurde von HALLE AIR an Herrn E. Möhle verkauft.
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » So 27. Aug 2006, 19:08

DM-SMD hat geschrieben:D-EOYZ (Z-37/2) - Luftsportverein Lüneburg

Jetzt soll sie in Neustadt Glewe stehen. Besitzer Horst Lüneborg.
Von der Website des Luftsportverein Lüneburg ist sie verschwunden. Dort sind jetzt Flugzeuge zu sehen, die besonders leise sind. Vieleicht mußte die D-EOYZ (ex DM-SNZ 06-29) deshalb weichen.

Neustadt Glewe liegt in Mecklenburg zwischen Ludwigslust und Parchim, direkt an der A 24 mit eigener Anschlußstelle.
0 x

altho
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 224
Registriert: So 18. Sep 2005, 15:15
Postcode: 49479
Country: Germany
Wohnort: ST / WAK
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon altho » Mo 4. Sep 2006, 02:25

Altho hat geschrieben:Hallo, ich hab auch noch etwas gefunden

D-ESUJ steht im Technikmuseum Peenemünde
DDR- SRB steht in Wolgast als Werbeträger
Kann mir jemand sagen, ob es die D-ESVL noch gibt?

Gruß Altho


So hier sind noch nachträglich die Bilder...

D-ESUJ
Bild

Bild

DDR-SRB
Bild

Bild

Gruss Altho
0 x

DM-SMD
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 772
Registriert: So 12. Feb 2006, 16:53
Country: Germany
Wohnort: Mecklenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DM-SMD » Fr 8. Sep 2006, 22:54

Interessante Bilder. In Peenemünde scheint ja einiges zu stehen. Z-37, K-26, An-2 und viele andere.
Wolgast, eine Hummel auf Schwimmern, was sich die Leute alles einfallen lassen.
0 x

Gast
x 5

Z-37-Verbleib

Ungelesener Beitragvon Gast » Mi 13. Sep 2006, 11:29

Kurzer Gastkommentar:

Ich habe in der Ausgabe der Flieger Revue Extra NR. 8 als Ergänzung zum Agrarflugartikel in NR.7 "Fliegende Landwirte" eine Liste aller betriebsbereiten Z-37 der Ex-Interflug (fast 50 Stück) auch mit slowakischen Kennzeichen usw. erstellt; in der Zwischenzeit hat sich zwar einiges geändert, z.B. der Verkauf durch Halle-Air, aber im Wesentlichen stimmt das schon noch so. Könnt Ihr ja mit einarbeiten in Eure Listen! Der FLUGI weiß das auch, er hat Fotos dazu bereit gestellt!

Gruß LISTENHAI
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5598
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 284
x 36
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 13. Sep 2006, 11:37

Hallo Tobias!

Danke für Deine Hilfe.

Die Z-37 kommt auf jeden Fall in den nächsten 8 Wochen. Momentan Arbeite ich an IL-18, IL-14, L-410 ,GST-Flugsport. DM-SPD ist gerade an der AN-2 dran. Eigentlich sollte das alles, inklusive Z-37, schon fertig sein. Aber mein Technikausfall hat ein wenig Arbeit zerstört - allerdings waren die Grundlagen Gesichert.

Weitere Frage:
Ist den eine Z-37T mit dem Kennzeichen HA-MFG irgendwo wieder auf getaucht?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Englische Z-37
x 5

Ungelesener Beitragvon Englische Z-37 » Mi 13. Sep 2006, 11:44

Habe ich noch vergessen, es gibt nicht nur die Z-37 G-AVZB in G sondern auch noch die G-KDLN (ex OK-DLN) und die G-KKJV (ex OK-KJV, sowie derzeit 5 neuseeländische Z-37T bzw 137T (ZK-DOZ (010), -PJO (004), -RDZ (040), -VIH (039) und -WLO (020)), eine sechste (ZK-RJI (015)) ist 2003 verunglückt!

Gruß nochmal Listenhai
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5598
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 284
x 36
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 13. Sep 2006, 11:54

Na das ist ja mal Interessant! Davon werde ich mal Bilder suchen.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

HA-MFG
x 5

Ungelesener Beitragvon HA-MFG » Mi 13. Sep 2006, 12:47

Die Zulassung ist im Februar 2002 erloschen, was daraus wurde, weiß ich momentan nicht!

Gruß LH
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5598
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 284
x 36
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 13. Sep 2006, 13:34

Das Flugzeug wurde in EDGE demontiert, nachdem es einige Jahre am Platz stand.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Let Z-37 Čmelák“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast