PZL 104 WILGA

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Fr 25. Jul 2008, 22:30

Und ordendlich Bums hatte Sie beim Schleppen :-D
0 x

DDR-WMK
x 2

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Fr 25. Jul 2008, 23:11

Hat sie wohl immer noch ! :lol:
0 x

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Fr 25. Jul 2008, 23:17

Ja das ist wohl so, aber ich bezog mich auf meine F-Schlepps und das war in der Vergangenheit. Leider :cry:
0 x

DDR-WMK
x 2

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Sa 26. Jul 2008, 00:07

Also bei uns in Brandenburg , Segelflugplatz Mötzow , schleppt die alte Wilga immer noch die Segler in den Himmel !
0 x

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Sa 26. Jul 2008, 00:12

Das das Flugzeug noch zum Schleppen eigesetzt wird ist mir bekannt 8-)
0 x

DDR-WMK
x 2

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » Sa 26. Jul 2008, 00:17

OK ! :roll:
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Sa 26. Jul 2008, 08:47

Gibts es auch irgendwelche Infos zu den beiden VP-Flugzeugen? Wie lange waren diese im Einsatz bei der "Staatsmacht"? Waren sie nur von der "Interflug" geliehen?
0 x
jrjr

DDR-TKB
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1923
Registriert: So 27. Apr 2008, 10:12
Postcode: 28816
Country: Germany
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon DDR-TKB » Sa 26. Jul 2008, 11:28

Die erste der beiden Maschinen (DDR-WBE)kam im April 1981 von der GST (nicht Interflug) zur VP.
Die zweite(DDR-WBC) folgte im Jahr 1982.

Beide Flugzeuge kamen für Such,- Kontroll,- und Verbindungsflüge zum Einsatz.

Die DDR-WBE, jetzt auf VP-VPS umregistrierte Maschine ist 1983 bei einem Startunfall in Magdeburg stark beschädigt worden und war nicht mehr einsetzbar.

Die DDR-WBC, jetzt auf VP-VPT umregistrierte Maschine ging nach Feststellung swer Nichteignung für den Polizeidienst im Jahr 1986 an die Interflug/FIF.


Quelle: Flugzeuge der DDR, Band3
0 x

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1156
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: PZL 104 WILGA

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Sa 26. Jul 2008, 12:02

Danke für die Info; ich habe vorhin schon einmal Verweise zum Sachverhalt am Beginn des Themas gesehen!

Habe vermutlich versehentlich doppelt gefragt!
0 x
jrjr

DDR-WMK
x 2

Wilga

Ungelesener Beitragvon DDR-WMK » So 17. Aug 2008, 14:16

Seit gestern findet auf dem Flugplatz in Brandenburg-Mötzow ein Märkisches Vergkeichsfliegen im Segelflug statt und da habe ich einige Fotos von den " Schleppern " gemacht .
Dateianhänge
wilga 2008 014.jpg
wilga 2008 004.jpg
wilga 2008 006.jpg
0 x


Zurück zu „PZL-104 Wilga 35“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast