Letzte Sichtungen: Tu-134 der INTERFLUG

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 13. Feb 2011, 23:02

Ex INTERFLUG DDR-SDI am 11. Februar 2011 auf dem Flughafen Moskau-Wnukowo (VKO-UUWW).
Bild
RA-65607 UTair Aviation Tupolev Tu-134A-3 by Osdu, on Flickr
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 12. Apr 2011, 01:24

Ex INTERFLUG DDR-SDC am 11. März 2011 auf dem Flughafen Moskau-Wnukowo (VKO-UUWW).Bild
RA-65620 UTair Aviation Tupolev Tu-134A-3 by Osdu, on Flickr
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mi 20. Apr 2011, 20:52

Ex INTERFLUG DDR-SCN am 17. April 2011 auf dem Flughafen Moskau-Scheremetjewo (SVO-UUEE).
Aufnahmedatum ist nicht korrekt (siehe nachfolgende Beiträge).

Bild
RA-65612 by alanlorduk, on Flickr
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Tu-154B-2
x 5

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Tu-154B-2 » Do 21. Apr 2011, 09:22

Ich bezweifel dass es sich bei der 65612 um ein aktuelles Bild handelt, zumal Aeroflot heute wohl kaum noch eine Tu-134 einsetzen würde, das Bild wird eher so 2002 rum entstanden sein.
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Do 21. Apr 2011, 14:38

Diese Zweifel sind berechtigt. Der Fotograf hat versehentlich ein falsches Aufnahmedatum angegeben.
Das Flugzeug "fliegt" seit 2004 nur noch für die Flughafenfeuerwehr von Syktyvkar.

Ich werde meinen Beitrag nicht löschen, aber mit einer Anmerkung versehen.
Vielen Dank an Tu-154B-2.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 30. Aug 2011, 11:08

Die ex DDR-SCO, die bis 2009 bei UTair Aviation im Einsatz war, ist jetzt auf dem Flughafen Syktywkar (SCW-UUYY) verschrottet worden.
Dieses Foto vom 3. Januar 2011 ist das letzte, was ich finden konnte.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 30. Aug 2011, 11:42

Ex DDR-SDI am 18. August 2011 auf dem Flughafen Moskau-Wnukowo (VKO-UUWW).

Bild
UT Air TU-134 RA-65607 Vnukovo by Chris Goodwin - AirTeamImages, on Flickr

Die Maschine war nicht sehr beliebt, da sie im Auftrag der Stasi betrieben wurde, u.a. für die berüchtigten "Fesselflüge".

Das Kennzeichen DDR-SDI fand ich immer äußerst belustigend, wurde doch so die DDR mit dem SDI-Programm der US-Regierung assoziiert. Irgendwie war das merkwürdig instinktlos, wenn man bedenkt, wie scharf und massiv tagtäglich gegen SDI gewettert wurde.
Na ja, ein kleiner propagandistischer Gau kann ja jedem 'mal passieren. :lol:


SDI - Strategic Defense Initiative (der Beweis dafür, daß Ronald Reagan den Science Fiction Film "Star Wars" gesehen, aber die Bedeutung des Wortes Fiction nicht verstanden hatte)
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5779
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 408
x 58
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 30. Aug 2011, 13:25

Zumal es ja schon mal Probleme gab, ich glaube wegen DM-SPD.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 30. Aug 2011, 13:38

DM-SED für die vierte Il-62 haben sie sich nicht getraut, aber DDR-SDI. :lol:
Das verstehe wer will.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4380
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 179
x 214
Kontaktdaten:

Re: Letzte Sichtungen: Tu-134

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 6. Dez 2011, 15:21

Die DDR-SCR und die DDR-SCV sind kürzlich auf dem Flughafen von Syktywkar verschrottet worden. Zuletzt waren sie bei UTair im Einsatz.
0 x
Thomas

Zur Zeit wird die Welt mit mehreren Weltuntergangsszenarien in Angst und Schrecken gehalten.
Noch vor wenigen Jahren gab es gar keine Weltuntergänge oder sie traten einfach nicht ein.
Seltsam, sehr seltsam.


Zurück zu „Tupolew Tu-134“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast