Produktionsende der Tu-154

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3903
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 38
x 125
Kontaktdaten:

Produktionsende der Tu-154

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 1. Jun 2010, 01:34

Die am 30. April 2010 ausgelieferte Tu-154M mit der Seriennummer 1.000 ist wahrscheinlich die letzte Maschine, die gebaut worden ist. Sie erhielt das Kennzeichen RA-85155 und fliegt in Aeroflot-Farben bei der 223. Flugstaffel der Russischen Luftstreitkräfte, was wohl einen Einsatz als Regierungsflugzeug bedeutet.

Es sind Seriennummern bis 1.020 bekannt, die bereits viel früher ausgeliefert worden sind. Das liegt möglicherweise daran, daß die letzten Exemplare halbfertig auf Halde gestanden haben und nur nach und nach komplettiert worden sind.

Wer jetzt ganz schnell bestellt, bekommt vielleicht doch noch eine nagelneue Tu-154... :-P
0 x
Thomas
Seitdem ich die Zeitung abbestellt habe und keine Nachrichten mehr einschalte, bin ich viel besser informiert.

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5561
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 249
x 34
Kontaktdaten:

Re: Produktionsende der Tu-154

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Di 1. Jun 2010, 06:43

NAch Produktionsende der IL-62 standen wohl auch noch 8 Rohbaurümpfe herum.

Eine Quasi-Neue IL-62M Surgut wurde kürzlich ebenfalls ausgeliefert. RA-86495 erhielt wohl mehr als einen D-Chek, genaueres weiss ich noch nicht.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Tupolew Tu-154“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast