Sie lebt noch immer......

Moderator: Kilo Mike Sierra

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 2
x 107
Kontaktdaten:

Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon E-Spez » Sa 17. Feb 2024, 19:30

https://youtu.be/rqMkX2ydIto?feature=shared
2023....und immer wieder ein herrlicher anblick....dazu dieser sound...wunderbar
0 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 383
x 562
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » So 18. Feb 2024, 14:28

Für meinen Geschmack gehört die Tu-154 zu den fünf (oder sieben) schönsten Verkehrsflugzeugen der Welt.

... und so laut ist sie in dem Video gar nicht.
0 x
Thomas

Mein Auto kann ich innerhalb von 5 Minuten komplett "aufladen" (sogar überall unterwegs) und komme damit ca. 700 km weit.

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 2
x 107
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon E-Spez » So 18. Feb 2024, 18:11

Nach meinem Rancking liegt sie noch weiter vorne....und vor allem....die Zuverlässigkeit. In den Jahren1989 bis 1991 war ich an der 154 Mechaniker der NVA. Vorher 5 Jahre tu 134.Die 134 war sehr oft defekt,ABSU(Autopilot)) bzw Kraftstoffsystem waren die häufigsten Defekte.
Das lag oft an der Stromversorgung,das Grundnetz war 28 V gleichstrom. Sobald ein grösserer Verbraucher eingeschaltet wurde,ging das Netz in die Knie.Als Bsp dazu der mechanische Umformer,welcher aus 28 volt Gleichstrom 115 Volt Wechselstrom erzeugte.Da ging oft einiges kaputt.Das war ein Umformer ca 1 meter lag und 80 cm breit. Mechanisch,und der war elend laut.Startete automatisch bein Einschalten der roten Warnleuchten am Rumpf oben und unten(nach so vielen Jahren weiss ich die genaue Bezeichnung nicht mehr.
Die 154 war anders....viel Besser. Ein stabiles Bordnetz,208Volt 400Hz. Und nur statische Umformer.
Ich habe in den 2 Jahren an der 154 keinen technischen Ausfall erlebt. Sehr zuverlässig in allen Bereichen.Dazu noch wunderschön. Wenn man im 5 technischen Raum eine Klappe öffnete,gelangte man in den Ansaugkanal von TW2. Der Blick von dort war phänomenal,man konnte die ganze schönheit der 154 sehen. und drehte man sich um,konnte man das gesammte Seiten-und Höhenleitwerk in seine ganzen Pracht.
Ich muss leider aufhören,sonst wird es zu emotional.
1 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

Trainer29
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 158
Registriert: Sa 1. Sep 2007, 02:58
Postcode: 65
Country: Germany
Wohnort: Hessen
x 3
x 19
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon Trainer29 » So 18. Feb 2024, 20:14

Gerne mehr. Und ich glaube nicht dass hier jemand sagt hör auf.
Gruß Jürgen
1 x
Wenn sich alle gegen dich stellen, denke immer daran: Flugzeuge starten gegen den Wind.
Endlich wieder am Flughafen arbeiten.

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5257
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 310
x 1143
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 18. Feb 2024, 22:59

... da bestätige ich doch sehr gerne den Jürgen,
und meine - "emotional sein", E-Spez., darf man hier ohne Einschränkung. Das liegt wohl an der/unserer Materie, vor allem, wenn man mit dem Herzen dabei ist /oder eben ... war.
>sup<
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 383
x 562
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 19. Feb 2024, 00:52

E-Spez hat geschrieben:Nach meinem Rancking liegt sie noch weiter vorne...

Bei mir liegt sie meist auf Platz 2 oder 3 (Konkurrentin ist hier die Tu-144). Meine Liste ist enthält fünf, manchmal sieben Platzierungen. Danach wird es ungenau, denn mit Punkten kann man die Ästhetik nicht bewerten.
0 x
Thomas

Mein Auto kann ich innerhalb von 5 Minuten komplett "aufladen" (sogar überall unterwegs) und komme damit ca. 700 km weit.

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 2
x 107
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon E-Spez » Di 20. Feb 2024, 19:29

https://youtu.be/UTR9Jlt3i_U?feature=shared

Das kann auch nicht jeder Flieger....700 Meter....ich weiss aber nicht ob viel Dreck in die Motoren gelangt ist....aber,die 154 ist gelandet,alle Pax gesund und munter und es ist eben eine Russische Besonderheit,alles etwas lockerer zu sehen.

Wir hatten mal eine 154B2 in Marxwalde,der Tanker fuhr mit 40 Tonnen Sprit vor,und der russische Bordtechnicker rauchte in ruhe seine Machorka beim tanken. Wobei,wenn man es genauer betrachtet,so entzündlich ist das A-1 am Boden ja nicht.
Und auf unseren Hinweiss bezüglich des zustandes der Reifen am Bugfahrwerk(Glatze und keine Bohrungen bezüglich Profiltiefe erkennbar), sagte er uns,alles gut,er weiss das und so könnte man noch bissel fliegen,und das in einer Seelenruhe. Eben russisch,und genau das fasziniert mich immer an der Russischen Luftfahrt.Sie fliegen einfach,immer und egal bei welchen Bedingungen.
Im TG44 kannten wir das auch,halb Europa war gesperrt wegen schlechtem Wetter,aber unsere Besatzungen mussten Trainings fliegen...Moskau,Kiew,Minsk usw...

Euch allen einen schönen Abend....E-Spez
1 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7092
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1594
x 235
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 21. Feb 2024, 07:16

Ich habe, wenn ich 1203/30 getankt habe, auch geraucht. Bis da 40000 Liter drin sind, dauert das......
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 2
x 107
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon E-Spez » Mi 13. Mär 2024, 16:58

Ist das nicht wunderschön...der Anblick ,die Geräusche....

https://youtu.be/WgL6A9ZN3mk?feature=shared

https://youtu.be/MMDiWs3u78E?feature=shared

Meine grosse Liebe >finger<
0 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 2
x 107
Kontaktdaten:

Re: Sie lebt noch immer......

Ungelesener Beitragvon E-Spez » Di 21. Mai 2024, 17:19

Für mich sehr interesannt,besonders ab min 5:30....
Ich bin jetzt 33 jahre weg von der 154...aber ich denke so oft daran..und sehe mir Filme darüber an..Was stimmt mit mir nicht?? Oder ist es die einfache Faszination dieses Fliegers?

https://www.youtube.com/watch?v=Gji90ztKw28


ich suche gerade Tempo's >grins<
1 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr


Zurück zu „Tupolew Tu-154“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste