Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 17. Mai 2010, 23:07

EDGE-Henning hat geschrieben:Wenn man die Mädels beachtet, ...

Es ist ja gar nichts anderes drauf auf dem Foto.
Außerdem dürfte es schwer fallen, sie nicht zu beachten. :roll:
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 259
x 34
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 17. Mai 2010, 23:08

So ist es! Ich finde derartige Fotos im übrigen Schicker, als völlig Nackt in der Bild.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Di 18. Mai 2010, 16:07

Warum bekommt die Kleine nichts zu trinken?
Ihre Miene beginnt sich gerade zu verfinstern...
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 28. Mai 2010, 14:17

Noch 'ne Frage:

Wieviel Freigepäck konnte man damals auf der Il-14 mitnehmen?
Bei der Aeroflot waren es 20 kg - aber bei der DLH?



Ich habe noch mehr Fragen, die der Buchautor mir gestellt hat, aber ich stelle sie lieber einzeln und der Reihe nach.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Fr 28. Mai 2010, 16:47

Bis 20 Kg Kostenfrei! 8-)
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Fr 28. Mai 2010, 16:52

Tja, man muß halt nur die richtigen Leute fragen. 8-)
Danke.
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 29. Mai 2010, 01:36

Ich habe bereits Löcher im Bauch, aber warum soll es Euch besser ergehen? :-P

Wer machte bei der Il-14 die Einstiegstür zu? Die Stewardess oder ein Mitglied der Cockpitbesatzung, d.h. ein Mann?
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 259
x 34
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Sa 29. Mai 2010, 09:35

Komisch, das sagte mir meine Mutter in jungen Jahren auch immer" Junge, frag mich blos keine Löcher in den Bauch".
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Volker
x 2

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Volker » Mo 21. Jun 2010, 11:07

passt nicht ganz zum Ausgangsthema. Aber es stimmt die Zeit und IL-14 ist auch mit dabei. Und was mit Mode :lol:

Volker
Dateianhänge
il14model.jpg
Foto: Otto Donath
0 x

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3967
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 42
x 133
Kontaktdaten:

Re: Berlin-Moskau mit Iljuschin Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Mo 21. Jun 2010, 11:41

Das ist wieder einmal ein gelungenes Beispiel für die perfekte Harmonie zwischen dem Namen einer Zeitschrift und dem Titelbild: "Jugend und Technik".
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?


Zurück zu „Iljuschin Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste