Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3971
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 43
x 134
Kontaktdaten:

Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Do 7. Jan 2010, 16:26

Wann und auf welchen Linien fanden bei der INTERFLUG die letzten kommerziellen Einsätze der Iljuschin Il-14 statt?
0 x
Thomas

Das Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist jetzt überraschenderweise auch von der Politik aufgegriffen worden.
Glaubt man dort, damit den Mangel an menschlicher Intelligenz kompensieren zu können?

Sadowa
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 940
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 21:05
Postcode: 12555
Country: Germany
Wohnort: Berlin-grünau near Zentralflughafen Berlin-Schoenefeld (SXF)
Kontaktdaten:

Re: Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Ungelesener Beitragvon Sadowa » Fr 8. Jan 2010, 16:28

In der Wintersaison 1965/66 bis 30.01.04 wird die IL-14 letzmalig auf Inlandflügen erwähnt! Bis Ende Sommerflugplan 1965 wurde auch Warschau mit Iljuschin 14 bedient.
Ob danach die IL-14 bis zur entgültigen Ausmusterung sporadisch/außerplanmäßig noch auf Linienflüge zum Einsatz kam entzieht sich meiner Kenntnis! Kann aber gut möglich gewesen sein.
0 x

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 264
x 34
Kontaktdaten:

News....

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 14. Jan 2010, 15:06

Herr Manfred Soldan aus Erfurt lies mir folgende Information zukommen:
Letzter Linienflug mit einer IL-14 ab Flughafen Erfurt war am 25. Juni 1966.
Die Landung erfolgte aus Dresden -IF 073-, der Start als -IF 053- nach Berlin.
IL-14 mit dem Kennzeichen DM-SAI, Kdt. Maiwald.
Danach erfolgten weitere Flüge mit IL-14:
Meßflüge mit der DM-SAZ, Schulflüge mit den Kennzeichen DM-SAF, AH, und AI.
Die letzten Flüge waren in den 80er Jahren mit der DM-SAL und DDR-SAM
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 18. Jan 2010, 22:21

Einen der Kalibrierungsflüge, konnte ich vom Restaurant aus in Erfurt 1983 (indirekt) life miterleben. 8-)

Bitte fragt mich aber nicht nach persönlichen Erinnerungen, sie sind nur sehr verschwommen vorhanden. Ich war ja erst 3 Jahre alt. Erinnern kann ich mich nur noch an die extreme Lautstärke und einen grünlichen Anstrich von der Maschine.
0 x
jrjr

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5569
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 264
x 34
Kontaktdaten:

Re: Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mo 18. Jan 2010, 22:35

Da hättest Du aber mal mit Deinem Handy ein Foto machen können!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

joschie99
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 1161
Registriert: So 18. Nov 2007, 23:16
Postcode: 99625
Country: Germany
Wohnort: Kölleda
Kontaktdaten:

Re: Letzte kommerzielle Flüge mit Il-14

Ungelesener Beitragvon joschie99 » Mo 18. Jan 2010, 23:00

EDGE-Henning hat geschrieben:Da hättest Du aber mal mit Deinem Handy ein Foto machen können!


Handy - 1983? 8-) (das hatte ja damals nicht mal die Stasi! :-P )
0 x
jrjr


Zurück zu „Iljuschin Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast