Flugfähige IL-14P zum Verkauf!!!!

Moderator: Kilo Mike Sierra

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5496
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 208
x 26
Kontaktdaten:

Re: Flugfähige IL-14P zum Verkauf!!!!

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 29. Dez 2011, 12:04

Kilo Mike Sierra hat geschrieben:
EA-Henning hat geschrieben:Herrlich!
Ich habe den Klang ueber gute Lautsprecher gehört, wenn auch das Aufnahmemikro nicht erste Wahl war. Schön!

Oh Henning, da habe ich etwas für dein Sound-System: ein elf Minuten langes 1a HD-Video (ohne jede Windgeräusche) von einem Standlauf der durch ihre Farbgebung recht bekannten "Pinguin Il-14".

Auch an dieser Il-14 wird jetzt gearbeitet. Ich habe den Eindruck, daß in Russland jetzt die Renaissance der Il-14 in Fahrt gekommen ist.

Dann werde ich dass gleich mal herunterladen und mit RFT-Power geniessen!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

Peter
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 09:07
Postcode: 6122
Country: Germany
Wohnort: Halle (Saale)
x 2
Kontaktdaten:

Re: Flugfähige IL-14P zum Verkauf!!!!

Ungelesener Beitragvon Peter » Do 29. Dez 2011, 18:55

Habe momentan (leider) noch keine gutgehende Sound-Anlage, um die entsprechende Geräusch-Kulisse genießen zu können. Ist aber nur aufgeschoben.

Bin zum "Pinguin" fündig geworden und habe einige schöne Aufnahmen gefunden. Es ist zwar keine Dresdener-Maschine, aber eine IL-14. Nachzusehen und -lesen unter der Adresse: http://ru-avia.livejournal.com/109309.html
Wenn Interesse besteht, übersetze ich die Texte dazu. Schaffe es aber nicht mehr in diesem Jahr :-Sum:
Dort ist auch von einem "himmelblauem Traum", auch einer IL-14, die Rede, deren Motore in der nächsten Zeit gestartet werden sollen. Suche dazu weiter.
0 x

Flieger Bernd
Administrator
Administrator
Beiträge: 3505
Registriert: Mo 6. Jun 2005, 17:04
Postcode: 20095
Country: Germany
Wohnort: Himmel
x 2
Kontaktdaten:

Re: Flugfähige IL-14P zum Verkauf!!!!

Ungelesener Beitragvon Flieger Bernd » Do 29. Dez 2011, 20:17

Bild
in der Zwischenzeit haben wir begonnen, Pflege und Diagnose. IL-14t "Pinguin" ist derzeit in der a / d Myachkovo basiert. Das Flugzeug ist vollständig abgeschlossen, und sein Zustand besser, von allem, was ich je gesehen habe.
Allerdings stand er für einige Zeit, er war stark unterschiedliche Vogelwelt geschadet - in einer Kabine irgendwie kletterte Spatzen, nahm Krähen aus irgendeinem Grund ein Loch in seinen Klappen und Querruder (sie sind mit synthetischen überdacht), Dohlen in dem Kiel, nicht identifizierte Vögel nisten in Wiley-Motoren Neben Niederlassungen aus irgendeinem Grund gibt über Steine. Regen durchnässt sein Flugzeug, und die Sonne UV zerstört die nichtmetallischen Oberflächen - Blasen, Reifen und Dichtungen.

Penguin Flugzeug genannt wird, weil der Kiel in seiner Darstellung Pinguin (es hat uns noch zu erneuern), und er hat einen Fleck spezifisch für Polar-Luftfahrzeuge, die den besseren Sichtbarkeit.


Hat sich mein Gedanke bestätigt - Name und Bemalung ... Polareinsätze
... Spatzen in der Kabine ...
0 x
Anfang sky
Endeground


Zurück zu „Iljuschin Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast