DM-SAF, IL-14P, Interflug (DLH)

Moderator: Kilo Mike Sierra

Texasstyle
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 110
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 16:47
Postcode: 7665
Skype-Name: original-Texasstyle
Wohnort: Sabóia-(LPBJ)Alentejo-Portugal
x 3
x 7
Kontaktdaten:

Re: DM-SAF, IL-14P, Interflug (DLH)

Ungelesener Beitragvon Texasstyle » Fr 19. Jun 2015, 14:22

Danke an dieser Stelle.
Dann passt das ja das ich die DM-SAF mit russischen cockpit umgewandelt hab. English fand ich bisschen komisch. Wenigstens erspart das dann viel arbeit beim Photoshop. Habs mir aber gleich gedacht das es Russisch sein kann/muss.
Sonnige Wochenendgrüsse aus Portugals Süden.
Tex
0 x
http://www.youtube.com/user/Texasstyle67?feature=mhee aviation memories
ich bin dabei, du bist dabei, wir sind dabei

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 3724
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Absurdistan (West)
x 36
x 96
Kontaktdaten:

Re: DM-SAF, IL-14P, Interflug (DLH)

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 20. Jun 2015, 22:02

Die Dresdner Il-14P wurden an Lufthansa und NVA mit deutscher Cockpit-Beschriftung ausgeliefert. Das bezieht sich auf alle Beschriftungen mit Ausnahme der Rundinstrumente und der beiden ARK-5 Bedienpaneele. Da diese aus sowjetischer Produktion stammten, waren die Skalen der Instrumente in russischer Sprache beschriftet.
Im Endeffekt ergab das eine gemischt deutsch-russische Beschriftung.
0 x
Thomas
Reformation, Renaissance und Aufklärung - soll das alles umsonst gewesen sein? Offenbar ja.


Zurück zu „Iljuschin Il-14“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast