Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Moderator: Kilo Mike Sierra

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 296
x 1107
Kontaktdaten:

Re: Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Di 6. Feb 2024, 14:53

Dann nochmal
bluemchen hat geschrieben: ... eine kleine Ergänzung heute:
, was die -214 Оператор: Red Wings betrifft:

Das war ihre Landung in Schukowski (Раменское) ZIA/UU am 30. Januar:
327333-525.jpg
327333-525.jpg (106.68 KiB) 206 mal betrachtet
Q.: https://russianplanes.net/ als Foto des Tages von: Александр Шипиленко
und es ist die RA-64518
und noch a´bissel ihre Historie in https://aviation21.ru/odin-iz-vosstanov ... va-v-nebe/
# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 296
x 1107
Kontaktdaten:

Re: Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Ungelesener Beitragvon bluemchen » Mi 7. Feb 2024, 18:59

Die einzige "Tushka" und ich bin vermutlich der einzige Nichtschwimmer hier :-joy:
"Die restaurierte Tu-214 ist heute tatsächlich das einzige fliegende Passagierflugzeug der Marke "TU" in Russland".

- In den letzten drei Jahren gab es keinen kommerziellen Transport mit den Flugzeugen dieses KB´s. Der letzte Flug mit Passagieren wurde am 20. Oktober 2020 mit einem Tupolew-Liner durchgeführt: Es war eine TU-154 von Alrosa Airlines, die 141 Passagiere von Mirny (Jakutien) nach Nowosibirsk brachte.
Interessant auch,
daß die "letzte" -154 mit der Kennung RA-85757 sich derzeit noch auf dem Flughafen Tolmatschewo befindet, obwohl es bereits 2021 Informationen über einen neuen Eigner gab, der das Schiff nach Omsk bringen und auf seiner Grundlage ein Museum für zivile Luftfahrt errichten wollte
und
daß in Tolmatschewo auch eine TU-134 / Kennung RA-65693 steht, die als letztes Flugzeug dieses Modells einen kommerziellen Flug in Russland durchführte. - Am 22. Mai 2020 von Mirny nach Irkutsk, von dort nach Nowosibirsk , wo es dauerhaft im Museum für Luftfahrtgeschichte am Flughafen Tolmatschewo geparkt wurde.

Eine interessante Doku fand ich dazu hier:
https://www.aex.ru/fdocs/1/2024/2/5/33534/ + https://profile.ru/scitech/tushka-v-neb ... i-1450012/

# # #
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

E-Spez
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 135
Registriert: Fr 17. Dez 2021, 16:56
Postcode: 98
Country: Germany
Wohnort: Landkreis Schmalkalden-Meiningen
x 1
x 94
Kontaktdaten:

Re: Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Ungelesener Beitragvon E-Spez » So 11. Feb 2024, 15:47

Das muss wohl ziemlich neu sein,das Video...eben gefunden. Lt Anzeigetafel datiert auf 07.02.2024

https://www.youtube.com/watch?v=_-H2NgFuufs


:mg:
1 x
Der Kohleausstieg der Grünen war erfolgreich,der Bürger hat keine Kohle mehr

bluemchen
Moderator
Moderator
Beiträge: 5141
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 22:56
Postcode: 12
Country: Germany
Wohnort: Berlin
x 296
x 1107
Kontaktdaten:

Re: Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Ungelesener Beitragvon bluemchen » So 11. Feb 2024, 22:29

Is ja ein Top-Fund :-) , und hat mich mitgenommen ... mehrfach, allein schon, da es bei 25:15 über den Hauptkaukasuskamm geht,
wo ich vor echten Jahrzehnten "davor" hängen blieb in WineralnyeWody und wir dann mit Bus über die Heilquellen-/Künstlerorte Pjatigorsk ... Kislowodsk ... in die Elbrusregion fuhren (das Touristenhotel ITKOL gibt es heute noch), um das kurz mal mit einzuflechten,
und jetzt eben über den Kamm nach Jerewan - heute die TU-114, damals -104 ...
Hat mir gefallen, es waren Momente eingefangen und selbst der Rückstart der Maschine war mit drauf, da hat der Autor geduldig gewartet
VG
R.
0 x
*Träger der Roten Mainelke und des aberkannten Status GDR, gedient in Fremden Streitkräften*

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 7012
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 1523
x 225
Kontaktdaten:

Re: Neue Bestellungen für TU-204/TU-214!

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » So 11. Feb 2024, 22:58

@ Rainer, da biste uns aber noch einen Reisebericht schuldig?
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!


Zurück zu „Tupolew Tu-204“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast