Wiederbelebung der L 610

Moderator: Kilo Mike Sierra

Kilo Mike Sierra
Administrator
Administrator
Beiträge: 4248
Registriert: Do 20. Okt 2005, 18:36
Postcode: 1189
Wohnort: Deutschland
x 146
x 184
Kontaktdaten:

Wiederbelebung der L 610

Ungelesener Beitragvon Kilo Mike Sierra » Sa 11. Jan 2020, 23:56

In einem russischen Forum https://aviaforum.ru habe ich gerade gelesen, daß es seit 2019 ein russisch-tschechisches Projekt gibt, eine modernisierte Variante der L-610 zu entwickeln, die ab ca. 2023 verfügbar sein soll. Das Flugzeug soll mit 40 Sitzplätzen die "Lücke" zwischen der L 410 UVP und der Il-114-300 ausfüllen und dabei die An-24 hinsichtlich ihres Einsatzprofils vollständig ersetzen. An der Herstellung soll auch Kasachstan beteiligt werden.
Polar Airlines hat dazu am 29. August 2019 einen Vertrag mit dem Ural Flugzeugwerk (UZGA) unterzeichnet und beabsichtigt, zehn Maschinen abzunehmen.

Zehn Exemplare werden nicht reichen, aber Russland ist groß, d.h., es sollte noch weitere potentielle Interessenten geben.
0 x
Thomas

Heute schon für irgend etwas sensibilisiert worden?

Zurück zu „Let L-410“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste