Asch-62 Start und Lauf

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 442
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 43
x 36
Kontaktdaten:

Asch-62 Start und Lauf

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Mi 26. Apr 2017, 21:49

Einen schönen Abend in die Runde.

Am letzten Wochenende besuchte mich ein ehemaliger Kollege aus Düsseldorf hier im wunderschönen Sachsen.
Wir hatten ein realtiv straffes Programm (Eisenbahn-Museum,Flugwelt Altenburg,Fichtelberg etc etc.)
Durch Zufall entdeckten wir ein kleines feines Treffen für Stationärmotoren - diese kurfristig zu besuchen hat sich schon alleine für die Vorführung eines Schwezow ASch-62 Triebwerkes gelohnt.

https://www.youtube.com/watch?v=JcFX4RF6zPA

VG Heiko
Zuletzt geändert von heiko76 am Fr 28. Apr 2017, 22:03, insgesamt 1-mal geändert.
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5455
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 190
x 25
Kontaktdaten:

Re: Asch-62 Start und Lauf

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Mi 26. Apr 2017, 22:41

Heiko, das richtige Halten einer Kamera, auch wenn sie ein Telefon eingebaut ist, müssen wir noch üben!
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 442
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 43
x 36
Kontaktdaten:

Re: Asch-62 Start und Lauf

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Do 27. Apr 2017, 20:41

EA-Henning hat geschrieben:Heiko, das richtige Halten einer Kamera, auch wenn sie ein Telefon eingebaut ist, müssen wir noch üben!


Verstehe ich jetzt nicht, was habe ich den falsch gemacht ?
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev

EA-Henning
Administrator
Administrator
Beiträge: 5455
Registriert: So 24. Okt 2004, 18:26
Postcode: 99817
Country: Germany
Skype-Name: EDGE-Henning
Wohnort: DE 99817 Eisenach
x 190
x 25
Kontaktdaten:

Re: Asch-62 Start und Lauf

Ungelesener Beitragvon EA-Henning » Do 27. Apr 2017, 22:45

Du hast die Kamera/das Smartphone hochkant gehalten und so nur 1/3 des CD-Chips genutzt.
0 x
Flieger sterben nicht, sie fliegen nur höher!

heiko76
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 442
Registriert: So 17. Mär 2013, 23:30
Postcode: 9112
Country: Germany
Skype-Name: heikohermsdorf
x 43
x 36
Kontaktdaten:

Re: Asch-62 Start und Lauf

Ungelesener Beitragvon heiko76 » Fr 28. Apr 2017, 22:02

Gut ... der Einwand ist durchaus berechtigt. Muss aber ehrlich zugeben das ich mich kaum mit der Videofunktion des Smartphones beschäftige.
Ich war schon froh das ich es geschafft habe es um 90° für den Upload drehen zu können ... da das Rohmaterial quasi auf der Seite lag. Was bei einem Sternmotor an sich sicherlich nicht wirklich weiter tragisch wäre ... aber die armen Männekes die da in dieser Position agieren müssen.

Aber es geht ja auch eigentlich mehr um den Inhalt --- Ich fand die Vorführung sehr beeindruckend - und der Sound war der Wahnsinn. Der kommt leider im Video nicht recht zur Geltung.

VG. Heiko
0 x
"A good airplane must primarily possess beautiful forms" ... A.N.Tupolev


Zurück zu „Sternmotor ASch-62IR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast